Elisabeth Scherer - LinkFang.de





Elisabeth Scherer


Elisabeth Scherer (* 30. Juli 1914 in Köln; † 18. April 2013 ebenda) war eine deutsche Schauspielerin und Hörspielsprecherin.

Leben und Karriere

Von 1930 bis 1933 besuchte Elisabeth Scherer die Städtische Schauspielschule Köln und die Mary-Wigman-Schule.

Zunächst am Theater erfolgreich, zählte Scherer später zu den bekanntesten Gesichtern des deutschen Fernsehens. Meist spielt sie derbe, teils ordinäre, meist frivole ältere Damen und sorgt so für unterhaltsame Kurzauftritte. Für ihre Rolle als Lilli in Til Schweigers Jetzt oder nie – Zeit ist Geld (mit Corinna Harfouch, Martin Semmelrogge, Ingrid von Bothmer und Til Schweiger) wurde sie gemeinsam mit ihren Filmpartnerinnen Christel Peters (Meta) und Gudrun Okras (Carla) 2000 mit dem Ernst-Lubitsch-Preis ausgezeichnet.

Auch in mehreren Hörspielen trat sie auf, so beispielsweise 1951 unter der Regie von Eduard Hermann als Steve Temple in dem Paul-Temple-Mehrteiler Paul Temple und der Fall Curzon von Francis Durbridge. Ihre Partner waren u. a. René Deltgen, Herbert Hennies, Kurt Lieck, Heinz von Cleve und Peter René Körner.

Elisabeth Scherer war drei Mal verheiratet (u. a. mit René Deltgen) und hatte fünf Kinder sowie sieben Enkelkinder und einen Urenkel. Der Sohn Matthias Deltgen wurde wie seine Eltern Schauspieler, wie auch ihr Sohn Daniel Werner.

Elisabeth Scherer verstarb im Alter von 98 Jahren in ihrer Kölner Wohnung. Ihre Urne wurde auf dem Melaten-Friedhof beigesetzt.

Filmografie

Weblinks


Kategorien: Darstellender Künstler (Köln) | Schauspieler | Gestorben 2013 | Geboren 1914 | Deutscher | Frau | Hörspielsprecher

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Elisabeth Scherer (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.