Elisabeth - LinkFang.de





Elisabeth


Dieser Artikel behandelt den Vornamen Elisabeth, für das gleichnamige Musical siehe Elisabeth (Musical).

Elisabeth (zuweilen auch Elisabet) ist ein weiblicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung des Namens

Der Name leitet sich von der Bibel her, und bezieht sich auf die Hl. Elisabet, Mutter Johannes des Täufers.

Elischeva, hebräisch אֱלִישֶֽׁבַע [ĕlīšeḇa], bedeutet etwa Gott schwört oder Gott des Schwures/Eides. Da das hebräische Wort für Schwur/schwören mit dem Zahlwort für Sieben verknüpft ist, finden sich auch Deutungen wie Gott ist Sieben und weitere mit dieser Zahl in Verbindung gebrachte Deutungen wie Gott ist heilig oder Gott ist Vollkommenheit/Fülle u. ä. Der Bindevokal zwischen den beiden hebräischen Wortteilen wird gelegentlich als das Possessivpronomen mein (über)interpretiert und dementsprechend mein Gott schwört und so weiter übersetzt.

Popularität

Der Name Elisabeth war Ende des 19., Anfang des 20. Jahrhunderts sehr populär in Deutschland, bis in die 1920er Jahre war er unter den zehn meistvergebenen Mädchennamen des jeweiligen Jahrgangs zu finden. Seine Beliebtheit ließ dann allmählich nach und erreichte Anfang der 1980er einen Tiefpunkt. Seitdem wird der Name wieder häufiger vergeben.[1]

Namenstag

Weitere Tage siehe unten, bei heilige Elisabeth

Varianten

Deutsch

In oder aus anderen Sprachen

  • Bess, Beth, Betsy, Eliza, Ellie, Elsie, Libby, Lissy, Liz, Liza (englisch)
  • Elizabeth (englisch)
  • Els (niederländisch; estnisch)
  • Liis (estnisch)
  • Liisa (finnisch)
  • Élisabeth, Isabelle, Isabeau (französisch)
  • Elisavet / Ελισάβετ, Elsa / Έλσα, Eliza / Ελίζα (neugriechisch)
  • Ilisipat (grönländisch)
  • Lizzamma (indisch)
  • Elisabetta (italienisch/rätoromanisch)
  • Isabella (italienisch)
  • Elizabeta (kroatisch)
  • Elizabete (albanisch)
  • Elizabete (lettisch)
  • Ilza (sorbisch)
  • Liesbeth (niederländisch)
  • Elżbieta (polnisch)
  • Elisabete (portugiesisch)
  • Isabel (portugiesisch/spanisch)
  • Jelisaweta (Елизавета) (russisch)
  • Elisabet (schwedisch)
  • Jelisaveta (Јелисавета) (serbisch)
  • Alžbeta, Betka, Beta, Betuška, Betinka, Betuša, Betina (slowakisch)
  • Hilžbjeta, Hilža (sorbisch)
  • Alžběta, Eliška, Líza, Bětka, Běta, Bětuška, Betynka, Bětuše, Betyna (tschechisch)
  • Elizabet (türkisch)
  • Erzsébet (ungarisch)
  • Telsa (friesisch)

Bekannte Namensträgerinnen

Im Alten Testament ist eine Elischeba die Frau des Aaron und damit Stammmutter des Priestergeschlechts (2 Mos 6,23 EU ) .

Am Anfang des Evangeliums nach Lukas ist – in gräzisierter Form – Elisabet, die Frau des Priesters Zacharias, die Mutter Johannes des Täufers (LkEU ) .

Heilige und Selige mit dem Namen Elisabeth

Heilige Elisabeth:

Selige Elisabeth:

Adlige namens Elisabeth

Überblick (Begriffsklärungen mehrerer Personen):

Kaiserinnen und Königinnen

Weitere Regentinnen und Regentengemahlinnen

Weitere Hochadelige

Äbtissinnen

Weitere Namensträgerinnen

Verwendung in der Kunst

Weitere Namensgebungen

Bauwerke

Krankenhäuser

in Deutschland:

in Österreich:

in den Vereinigten Staaten:

Schulen

Ehrenzeichen

Ordensbezeichnungen

Ortsnamen

Sonstiges

Siehe auch

Literatur

  • Otto Betz et al. (Hrsg.): Calwer Bibellexikon, Bd. 1, S. 289; Calwer Verlag, Stuttgart 2003, ISBN 3-7668-3838-5.
  • Elisabeth Sandmann (Hrsg.): Das Elisabeth-Buch: Ein Name – 25 besondere Frauen, Elisabeth Sandmann Verlag, München 2014, ISBN 978-3-938045-88-6.

Weblinks

 Wiktionary: Elisabeth – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise

  1. Statistik auf „Beliebte Vornamen“
  2. Musical: Elisabeth – Die Legende einer Heiligen

Kategorien: Theophorer Personenname | Weiblicher Vorname

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Elisabeth (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.