Elektroingenieur - LinkFang.de





Elektroingenieur


Elektroingenieur ist die Berufsbezeichnung für einen Ingenieur der Elektrotechnik.

In der Bundesrepublik Deutschland ist dieser Beruf in entsprechenden Studiengängen an Fachhochschulen, (technischen) Universitäten und Berufsakademien erlernbar.

Weltweit wurde das Studium der Elektrotechnik erstmals 1883 an der TH Darmstadt eingerichtet. Bislang wurde es an Universitäten, Technischen Hochschulen oder Fachhochschulen mit einem akademischen Grad als Diplom-Ingenieur (Dipl.-Ing., TU/ TH/ FH) abgeschlossen. An Absolventen von Berufsakademien wurde die staatliche Bezeichnung Dipl.-Ing. (BA) verliehen.

Seit dem Jahr 2010 werden Studiengänge mit einem Diplomabschluss so gut wie nicht mehr angeboten. Im Zuge des Bologna-Prozesses werden weitgehend nur noch Bachelor- und darauf aufbauende Masterstudiengänge angeboten, die mit den akademischen Graden „Bachelor of Engineering“/Science – Elektrotechnik bzw. dem „Master of Engineering“/ Science abschließen. An wenigen Hochschulen wird weiterhin ein Diplom-Studiengang angeboten.

Das Studium der Elektrotechnik ist so umfangreich, dass die entsprechenden Studiengänge nach einem gemeinsamen Grundstudium nur bestimmte Teilbereiche vertiefen, wie zum Beispiel die Nachrichtentechnik, Kommunikationstechnik, Hochfrequenztechnik, Energietechnik, Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik oder Automatisierungstechnik.

Am 30. Juni 2011 gab es 150.310 sozialversicherungspflichtig beschäftigte Elektroingenieure in Deutschland.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Zahlen zur deutschen Elektroindustrie Abgerufen am 6. Dezember 2012.

Kategorien: Elektroberuf | Ingenieurberuf

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Elektroingenieur (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.