Eleanor Lambert - LinkFang.de





Eleanor Lambert


Eleanor Lambert (* 10. August 1903 in Crawfordsville, Indiana; † 7. Oktober 2003 in Manhattan) war eine US-amerikanische Modejournalistin.

Sie galt als letzte Kaiserin Amerikas und war für ihre Wertungen in ihrer 1940 kreierten International Best Dressed List gefürchtet. Lambert, Tochter eines Zirkusconférenciers, arbeitete sich mühsam zur Public-Relations-Frau hoch und förderte Modeschöpfer wie Bill Blass und Oscar de la Renta. Im Zweiten Weltkrieg organisierte sie die erste Modewoche in New York und bewies so die Qualität amerikanischen Designs. Bis zum Schluss lud Lambert in ihr Appartement.

Literatur


Kategorien: Gestorben 2003 | Geboren 1903 | Journalist (Vereinigte Staaten) | US-Amerikaner | Frau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Eleanor Lambert (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.