Elbe Kliniken Stade-Buxtehude - LinkFang.de





Elbe Kliniken Stade-Buxtehude


Elbe Kliniken Stade-Buxtehude
Trägerschaft Elbe Kliniken Stade-Buxtehude GmbH
Ort Stade, Buxtehude
Bundesland Niedersachsen
'
Geschäftsführer Siegfried Ristau
Betten > 800
Mitarbeiter 2.000
Website elbekliniken.de

Die Elbe Kliniken Stade-Buxtehude betreiben zwei Krankenhäuser im Landkreis Stade. Sie gehören zum Elbe-Heide-Krankenhausverbund, dem außer den Elbe-Kliniken noch das Heidekreis-Klinikum, das Krankenhaus Buchholz, das Krankenhaus Winsen und das Städtische Klinikum Lüneburg angehören. Die Elbe-Kliniken Stade-Buxtehude sind Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf. Die OsteMed Krankenhäuser in Bremervörde und Zeven sind vertraglich ebenfalls an die Elbe-Kliniken gebunden.

Geschichte

Der Zusammenschluss der früher selbständigen Kliniken erfolgte 2001. Jährlich werden rund 30.000 Patienten versorgt. Von den insgesamt 773 Planbetten werden 520 in Stade und 253 in Buxtehude bereitgehalten. Seit 2009 akademisches Lehrkrankenhaus der medizinischen Hochschule Hannover (MHH), seit 2010 akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg.

Fachabteilungen Stade

  • Unfallchirurgie und Orthopädie
  • Visceral-, Thorax- und Gefäßchirurgie Darmzentrum
  • Innere Medizin - Kardiologie und Intensivmedizin
  • Innere Medizin, Gastroenterologie, Stoffwechsel- und Infektionskrankheiten
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
  • Neurologie
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Urologie und Kinderurologie
  • Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
  • Anästhesie und operative Intensivmedizin mit Schmerztherapie
  • Augenheilkunde
  • Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie

Fachabteilungen Buxtehude

  • Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin
  • Innere Medizin und Geriatrie
  • Kardiologie
  • Allgemein- und Visceralchirurgie
  • Dermatologie
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Anästhesie und operative Intensivmedizin

Funktionsbereiche Stade

  • Physiotherapie
  • Ambulantes Operieren
  • Röntgen- und Ultraschalldiagnostik
  • Apotheke

Funktionsbereiche Buxtehude

  • Physiotherapie
  • Ambulantes Operieren
  • Röntgen- und Ultraschalldiagnostik

Institut Stade

  • Institut für Pathologie

Zentren

  • Brustzentrum Stade-Buxtehude
  • Darmzentrum Elbe-Weser
  • Hautkrebszentrum-Buxtehude
  • Prostatazentrum

Weblinks


Kategorien: Krankenhaus in Niedersachsen | Landkreis Stade | Stade

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Elbe Kliniken Stade-Buxtehude (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.