Ekchymose - LinkFang.de





Ekchymose


Klassifikation nach ICD-10
R58 Ekchymose
ICD-10 online (WHO-Version 2016)

Ekchymose (von altgr. ἐκχύμωσις (ἐκ - aus, χέω - ich gieße); lat. ecchymosis) ist der medizinische Fachausdruck für eine kleinflächige, fleckenförmige Blutung der Haut.

Die Ekchymose ist eine Art der Purpura (allgemeine Hautblutung), die je nach Größe unterschieden werden. Sie reichen von Aussaat von punktförmigen Blutungen (Petechien), münzengroßen Sugillationen über Ekchymosen bis zu Suffusionen (großflächige Blutungen).

Als Ursache kommen eine akute Bakteriämie oder Sepsis, Immunerkrankungen, ein erhöhter Cortisolspiegel im Blut (z. B. bei Glukokortikoidtherapie oder Morbus Cushing), Infektionen wie Malaria oder Pest, Gefäßstörungen, Thrombopenien (Mangel an Blutplättchen), Bisse und Stiche von Gifttieren wie z. B. Vipern, Blutstauung infolge komprimierender Gewalteinwirkung (z. B. Drosseln, Würgen) und Paraproteinämien (falsche und zu viele Proteine im Blut) in Frage. Des Weiteren können Ekchymosen Zeichen von Frakturen (Knochenbrüchen) und gegebenenfalls nur vorübergehender Luxationen (Gelenkverrenkungen) sein, z. B. im Bereich des Fußskeletts.[1]

Ekchymosen können Zeichen einer akuten Pankreatitis sein. Hierbei spricht man vom Cullen-Zeichen, wenn sich die Blutungen im Bereich um den Bauchnabel herum zeigen, und vom Grey-Turner-Zeichen, wenn sich die Blutungen im Bereich der Flanken befinden.

Einzelnachweise

  1. Rammelt und Zwipp, 2004; Dewar und Evans, 1968; Ross et al., 1986.
Beachten Sie unsere <a href="/wiki/Gesundheitshinweise">Gesundheitshinweise</a>

Kategorien: Effloreszenz

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ekchymose (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.