Eisenbahnbau - LinkFang.de





Eisenbahnbau


Der Eisenbahnbau, oft als Gleisbau bezeichnet, ist ein Teilbereich des Verkehrsbauwesens und somit des Bauingenieurwesens.

Er umfasst die Planung und den Bau sämtlicher Infrastruktur der Eisenbahn. Dazu gehören Fahrweg, Sicherungstechnik sowie Zu- und Abgangsmöglichkeiten zum Verkehrsmittel Bahn.

Eisenbahnbau beinhaltet

Dazu gehören das Schaffen/Abreißen von Überholbahnhöfen, Aufstellen/Demontage von Signalen und die Anhebung/Absenkung der zulässigen Streckenhöchstgeschwindigkeit.

Das Schienennetz in der Bundesrepublik Deutschland umfasste 2005 etwa 36.000 km (DB AG). Die Anforderungen an die einzelnen Strecken resultieren aus der zukünftig erwarteten Anzahl an Zügen und den daraus erstellten Fahrplänen. Die Umsetzung dieser Anforderungen (Gleisigkeiten, ausreichende Anzahl von Signalen und Überholbahnhöfen) ist Aufgabe des Eisenbahnbaus.

Trivia

Die britische Rockband Genesis veröffentlichte 1991 auf ihrem Album We Can’t Dance den Song Driving The Last Spike. Der von Phil Collins geschriebene Text beschreibt den Eisenbahnbau in der Frühzeit der Eisenbahn in England aus der Sicht der Arbeiter, die unter Einsatz Ihres Lebens und ihrer Gesundheit von ihren Familien getrennt ihre schwere Arbeit leisteten. In dem Lied wird unter anderem ein Unglück beim Bau eines Eisenbahn-Tunnels beschrieben, der Rest handelt von den Bedingungen unter denen die Arbeiter tätig waren und ihren persönlichen Erlebnissen.

Siehe auch

Literatur

  • Sven Schmitt, Thomas Burke, Hartmut Freystein: Handbuch der Planfeststellung für den Eisenbahnbau. Hestra-Verlag, Darmstadt 2004, ISBN 3-7771-0305-5.
  • Frtz Hennecke, Gerhard Müller, Hans Werner: Handbuch Ingenieurvermessung, Bd.5, Verkehrsbau, Eisenbahnbau. Wichmann, Heidelberg 1993, ISBN 3-87907-240-X.
  • Gerhard Müller, Marianne Piehl: Handbuch Ingenieurvermessung. Verkehrsbau, Eisenbahnbau. Verlag für Bauwesen, Berlin 1991, ISBN 3-345-00346-5.
  • Ferdinand Wöckel: Leitfaden für den Eisenbahnbau. Verlag R. Müller, Köln-Braunsfeld 1963.

Weblinks


Kategorien: Bauingenieurwesen | Gleisbau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Eisenbahnbau (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.