Eigenimport - LinkFang.de





Eigenimport


Als Eigenimport wird allgemein ein Import von Gütern bezeichnet, der durch Privatpersonen und nicht durch einen Händler vorgenommen wird.

Ursache

Hersteller verkaufen Produkte in verschiedenen Gebieten zu unterschiedlichen Preisen. So sind Kraftfahrzeuge im sicheren Heimatmarkt häufig teuerer als in fremden Märkten, wo der Käufer eher anderen Produkten die Präferenz gibt. So war der VW Sharan in Großbritannien billiger als der baugleiche Ford Galaxy, in Deutschland war es umgekehrt. Außerhalb der Eurozone führen auch Unterschiede der Wechselkurse zu großen Preisunterschieden.

Eine weitere Ursache ist, dass bestimmte Modelle nicht in allen Ländern angeboten werden. So war das Lancia Kappa Coupé nur auf wenigen Märkten erhältlich. Gegenwärtig wird der VW Routan nur in den USA angeboten.

Vorgang

Im Rahmen des freien Wettbewerbs bestraft die EU Hersteller, die den Autokauf im Ausland behindern. Markenhändler, die Käufern aus anderen Gebieten Fahrzeuge verkaufen, sind wiederholt Repressalien ausgesetzt gewesen. Garantie- und Gewährleistungsrechte bleiben innerhalb der EU gewährt.

Mittlerweile ist der Eigenimport nicht mehr verbreitet, da sich einige Händler auf EU-Importe spezialisiert haben und durch die Nutzung von Mengenrabatten ebenso billig sind.

Probleme

Ein Problem bei Eigenimporten von Kraftfahrzeugen war früher die Fahrzeuggenehmigung. Während sich im Normalfall der Importeur um eine Typengenehmigung eines Fahrzeuges kümmern musste und damit einen Typenschein ausstellen konnte, musste der Eigenimporteur um eine Einzelgenehmigung ansuchen, was mit einem Mehraufwand verbunden war. Mittlerweile wurde dieses Problem durch eine europaweite Übereinstimmungsbescheinigung gelöst. Dieses Certificate of Conformity, abgekürzt als COC bekannt, ist ein Dokument welches die EU-Normen für Kraftfahrzeuge enthält. Diese Bescheinigung wird vom Fahrzeughersteller ausgestellt und gibt alle technischen Details und Merkmale des Fahrzeugs an. Durch dieses Dokument wurde der Eigenimport deutlich vereinfacht.

Ähnliche Begriffe

Weblinks


Kategorien: Außenwirtschaft | Fahrzeughandel

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Eigenimport (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.