Egemen Korkmaz - LinkFang.de





Egemen Korkmaz


Egemen Korkmaz

Egemen Korkmaz 2011

Spielerinformationen
Geburtstag 3. November 1982
Geburtsort BalıkesirTürkei
Größe 183 cm
Position Innenverteidigung
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1999–2000
2000–2001
2002–2008
2008–2011
2011–2012
2012–2015
2015-
Balıkesirspor
Kartalspor
Bursaspor
Trabzonspor
Beşiktaş Istanbul
Fenerbahçe Istanbul
FC Wil
14 (0)
41 (2)
154 (5)
84 (6)
36 (2)
57 (6)
0 (0)
Nationalmannschaft
2000
2001
2003
2006
2011–2012
Türkei U-18
Türkei U-20
Türkei U-21
Türkei A2
Türkei
2 (0)
6 (0)
4 (0)
1 (0)
9 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 16. Juli 2015

Egemen Korkmaz (* 3. November 1982 in Balıkesir, Türkei) ist ein türkischer Fußballspieler.

Karriere

Im Verein

Egemen Korkmaz begann 1999 seine Karriere als Amateur bei Balıkesirspor und spielte ein Jahr. Danach wechselte er zu Kartalspor. Während der Zeit bei Kartalspor stieg er mit der Mannschaft in die 3. Liga ab. In der Winterpause der Saison 2001/02 wechselte Egemen zu Bursaspor. Bei Bursaspor spielte Egemen sechs Jahre als Innenverteidiger. Für die Saison 2008/09 wechselte Egemen Korkmaz zu Trabzonspor. In seiner letzten Saison bei Trabzonspor wurde Egemen Korkmaz als Mannschaftskapitän Vizemeister. Er trägt die Nummer 16, Ortskennzahl seines Ex-Klubs Bursaspor.

Am 25. Mai 2011 wurde bekanntgegeben, dass Korkmaz ablösefrei zu Beşiktaş Istanbul wechselt. Dort unterschrieb er einen Vierjahresvertrag.[1]

Beşiktaş Istanbul musste aufgrund von finanziellen Problemen die Spielergehälter senken. Korkmaz konnte sich nicht mit dem Vorstand einigen, weshalb er um seine Freigabe bat. Nachdem sein Vertrag bei Beşiktaş Istanbul aufgelöst wurde unterschrieb er kurzzeitig danach beim Stadtrivalen Fenerbahçe Istanbul. Mit dem Vertragsende zum Sommer 2015 erhielt von Fenerbahçe keine Vertragsverlängerung und verließ daraufhin diesen Klub nach dreijähriger Zugehörigkeit.[2]

Im Sommer 2015 wechselte er zum schweizer Klub FC Wil.

In der Nationalmannschaft

Korkmaz absolvierte sein Debüt für die Türkei am 2. September 2011 gegen Kasaschstan.

Erfolge

Weblinks

 Commons: Egemen Korkmaz  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Beşiktaş JK vermeldet die Verpflichtung von Egemen Korkmaz (englisch) vom 25. Mai 2011
  2. trtspor.com.tr: "FLAŞ! F.Bahçe'de 5 isimle yollar ayrıldı" (abgerufen am 18. Juni 2015)


Kategorien: Fußballnationalspieler (Türkei) | Geboren 1982 | Türkischer Meister (Fußball) | Türke | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Egemen Korkmaz (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.