Eckart Rohlfs - LinkFang.de





Eckart Rohlfs


Eckart Rohlfs (* 23. Dezember 1929 in Tübingen) ist ein deutscher Musikmanager und Musikjournalist.

Nach der Schule absolvierte Rohlfs die Ausbildung im Musikalienhandel, lernte im Privatunterricht Flöte, Klavier und Orgel, studierte dann an der Universität München Zeitungswissenschaft, Musikwissenschaft und Italienisch und promovierte 1957 in München.

Rohlfs gründete 1952 zusammen mit Herbert Barth und Bernhard Bosse in Regensburg die Neue Musikzeitung und arbeitet dort seit über 50 Jahren in der Redaktion mit. Über Jahrzehnte zählte Rohlfs, der 1950 in Bayreuth auch die „Jeunesses Musicales Deutschland“ (damals „Musikalische Jugend Deutschlands“) mit begründet hat, zu den einflussreichsten Funktionsträgern im deutschen Musikleben und war Mitglied in zahlreichen Gremien im In- und Ausland, unter anderem im Deutschen Musikrat, im gesamten Bereich der Musikausbildung und der Musikförderung und in vielen nationalen und internationalen Musikorganisationen. Schwerpunkt seiner Tätigkeit waren die Wettbewerbe Jugend musiziert, die er im Jahr 1963 mit ins Leben gerufen und die er 33 Jahre als Bundesgeschäftsführer geführt hat, und die Europäische Union der Musikwettbewerbe für die Jugend, die er 1970 in Brüssel mit ins Leben gerufen hat und die er 1988 bis 2007 als deren Generalsekretär in München ehrenamtlich betreute. In 2006 war er Mitglied der Jury des Internationalen Rotary-Musikwettbewerbs in Moskau, Russland. Zu seinen Publikationen gehören das Handbuch der Musikberufe (Regensburg 1988). Ferner war er beim Deutschen Musikrat Mitinitiator und 1986 bis 2002 Mitherausgeber für den Musik-Almanach, das Standardwerk zum Musikleben in Deutschland.

Weblinks


Kategorien: Geboren 1929 | Träger des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse | Deutscher | Mann | Musikjournalist | Journalist

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Eckart Rohlfs (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.