Easterhegg - LinkFang.de





Easterhegg


Das Easterhegg (auch Easter(H)egg oder ./easter -h -egg oder EAST erh, egg – kurz einfach EH – genannt) ist eine jährliche internationale Veranstaltung des Chaos Computer Club. Sie findet seit 2001[1] während der Osterfeiertage statt. Das Easterhegg wendet sich an Hacker und Interessierte.

Konzept

Die Teilnehmerzahl des Easterheggs beschränkt sich auf einige hundert Leute, im Gegensatz zu den größeren Veranstaltungen des CCC (Chaos Communication Congress, Chaos Communication Camp), zu denen mehrere tausend Besucher kommen. Auf dem Easterhegg werden Workshops und Vorträge angeboten. Ein Markenzeichen des Easterheggs ist das im Eintrittspreis enthaltene Frühstück bis zum Abend einschließlich Kaffee-Flatrate, zu der jeder Teilnehmer eine persönliche Erinnerungs-Tasse erhält. Dies soll den gemütlich-kommunikativen Charakter der Veranstaltung betonen.

Geschichte

Auf dem Easterhegg 2007 demonstrierten Forscher der TU Darmstadt erstmals, wie der WLAN-Verschlüsselungsalgorithmus WEP in weniger als einer Minute geknackt werden kann.[2][3]

Das Easterhegg fand bis 2011 in ungeraden Jahren immer in Hamburg[4][5] und dazwischen jeweils in anderen Städten statt. Bisherige Austragungsorte waren Düsseldorf (2002), München (2004, 2010), Wien (2006)[6] und Köln (2008).[7] 2012 fand das Easterhegg in Basel statt. Am 27. Juni 2012 wurde bekanntgegeben, dass das Easterhegg 2013 nicht wie erwartet in Hamburg sondern in Paderborn stattfinden wird. Als Grund wurde die zu erwartende Entscheidung für Hamburg als Austragungsort des Chaos Communication Congress 2012 (29C3) angegeben.[8] 2014 fand das Easterhegg in Stuttgart statt.[9]

Veranstaltungsorte

Jahr Veranstaltungsort
2001 Hamburg
2002 Düsseldorf
2003 Hamburg
2004 München
2005 Hamburg
2006 Wien
2007 Hamburg
2008 Köln
2009 Hamburg
2010 München
2011 Hamburg
2012 Basel
2013 Paderborn
2014 Stuttgart
2015 Braunschweig
2016 Salzburg
2017 Frankfurt a.M.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.heise.de/tp/r4/artikel/12/12226/1.html
  2. http://www.golem.de/0704/51549-2.html
  3. http://www.pcwelt.de/start/sicherheit/sonstiges/news/76435/wlan_wep_in_kaum_einer_minute_entschluesselt/index.html
  4. http://www.netzpolitik.org/2007/easterhegg-2007-cfp/
  5. http://www.gulli.com/news/easterhegg-2009-einladung-und-2009-02-05
  6. http://fm4v2.orf.at/station/212842/main.html
  7. http://www.gulli.com/news/ccc-easterhegg-2008-hardware-2008-03-21/
  8. Easterhegg 2013 im Raum Paderborn. 27. Juni 2012, abgerufen am 2. Oktober 2012.
  9. http://eh14.easterhegg.eu/

Kategorien: Chaos Computer Club

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Easterhegg (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.