EXE - LinkFang.de





EXE


Dieser Artikel behandelt die Dateinamenserweiterung. Zu weiteren Bedeutungen siehe Exe.

EXE (für englisch executable‚ ausführbar‘) ist eine Dateinamenserweiterung für ausführbare Dateien unter den Betriebssystemen DOS, Windows, OS/2, OpenVMS und Symbian OS.

EXE-Dateien sind durch die Dateiendung „.exe“ gekennzeichnet. Es gibt jedoch verschiedene Datenformate, die diese Erweiterung nutzen. Die häufigsten EXE-Dateien sind Programme für MS-DOS oder Microsoft Windows.

Dateiformate

Die wichtigsten Dateiformate sind:

  • 16-Bit DOS MZ executable (MZ): Das ursprüngliche „EXE“-Dateiformat für ausführbare Dateien unter MS-DOS.
  • 16-Bit New Executable (NE): Nachfolger des DOS MZ executable-Formates für 16-Bit Windows-Betriebssysteme (Windows 1.0 und neuer), Multitasking-MS-DOS 4.0 und OS/2 1.x. Aus Kompatibilitätsgründen beginnt dieses Dateiformat mit dem Header einer MZ-Datei, welcher beim Aufrufen der Datei unter DOS ausgeführt wird. Bei den meisten Programmen enthält dies jedoch nichts weiter als die Ausgabe einer Fehlermeldung, dem so genannten „DOS-Stub“ („This program cannot be run in DOS mode“).
  • 32-Bit Linear Executable (LX): Ausführbares Dateiformat hauptsächlich für OS/2 2.0, aber auch für einige DOS-Erweiterungen.[1]
  • 16/32 Bit Linear Executable (LE): Ausführbares Dateiformat für OS/2 2.0, Windows VxD-Gerätetreiber und einige DOS-Erweiterungen.[1]

Des Weiteren wird die Dateierweiterung „.exe“ auch für ausführbare Dateien des Symbian-OS verwendet.[2]

Siehe auch

Literatur

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 DOS/4G and DOS/4GW FAQ: Executable File Format(s). Tenberry Software Inc., 6. Februar 2003, abgerufen am 19. November 2015 (english).
  2. Richard Harrison: Symbian OS C++ for Mobile Phones. Wiley, 2003, ISBN 978-0-470-85611-6, S. 269 (Vorschau auf Google Books ).

Kategorien: Datenformat

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/EXE (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.