EICAS - LinkFang.de





EICAS


EICAS ist die Abkürzung für die von Boeing und anderen Herstellern verwendete Bezeichnung für Engine Indication and Crew Alerting System. Auf deutsch etwa "Triebwerksanzeige und Besatzungs-Warnsystem". Bei Airbus heißt ein ähnliches System Electronic Centralized Aircraft Monitoring (ECAM).

Es stellt den Piloten die Anzeige der wichtigsten Triebwerksparameter auf einem Farbbildschirm bereit und informiert die Besatzung, wenn bestimmte Parameter der Triebwerksanlage nicht mehr der Norm entsprechen. Damit kann die Besatzung von der ermüdenden Tätigkeit der Triebwerkskontrolle entbunden werden, was es letztlich ermöglichte, auf einen Flugingenieur zu verzichten.

Mit EICAS und ECAM können sämtliche Systeme des Flugzeuges überprüft werden. Hierzu kann der Pilot bei Bedarf einzelne Systeme, wie zum Beispiel das Hydrauliksystem oder das Treibstoffsystem, auf einer speziellen Bildschirmseite abrufen und anzeigen lassen.

Darüber hinaus bieten EICAS und ECAM auch Warnmeldungen und Fehlermeldungen für alle Systeme des Flugzeuges sowie Hilfen zum Umgang mit der Warnmeldung. Die passende Systemseite wird automatisch eingeblendet.

EICAS oder ECAM wird in Verbindung mit dem elektronischen Fluginformationssystem EFIS eingebaut. Die Bildschirme sind redundant aufgebaut, das heißt, bei Ausfall eines Bildschirms können die Informationen auf andere Bildschirme umgeschaltet werden.

Siehe auch


Kategorien: Avionik

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/EICAS (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.