Droste-Preis - LinkFang.de





Droste-Preis


Der Droste-Preis ist der älteste deutschsprachige Literaturpreis, der ausschließlich an deutschsprachige Autorinnen vergeben wird. Im Jahr 1957 wurde er zum ersten Mal vergeben. Seit 1962 wird er von der Stadt Meersburg zum Gedenken an Annette von Droste-Hülshoff während der Meersburger Droste-Literaturtage verliehen.
Der Hauptpreis für ein literarisches Gesamtwerk ist mit 6.000 Euro dotiert.

Der seit 2003 zusätzlich vergebene Förderpreis für jüngere Autorinnen, „die erst angefangen haben, literarische Arbeiten zu veröffentlichen“ (lt. Satzung), ist mit 4.000 Euro dotiert.

Geschichte

Anlässlich des 100. Todestags von Annette von Droste-Hülshoff 1948 fanden in Meersburg Literaturtage statt, die die Dichterin mit Vorträgen und Lesungen in den Mittelpunkt stellten. Die Stadt Meersburg beschloss aufgrund des Erfolgs, dies fortzusetzen und dabei künftig Dichterinnen zum Veranstaltungsschwerpunkt zu machen.

Helene Freifrau von Bothmer, die damalige Besitzerin des Meersburger Fürstenhäusles der Droste, stiftete 1956 den Droste-Preis. 1962 übernahm ihn, unterstützt vom Bodensee-Klub e. V. Überlingen die Stadt, die gemeinsam mit der Annette von Droste-Gesellschaft e. V. in Münster die Statuten hierfür festlegte.

Im direkten Bezug zu Annette von Droste-Hülshoff will die Stadt seither Schriftstellerinnen ehren und fördern, die „eher am Rande des Literaturbetriebs stehen [...], die sich den literarischen Moden ihrer Zeit verweigern“.

Es gibt noch einen weiteren nach der Dichterin benannten Literaturpreis, den Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis, auch Westfälischer Literaturpreis genannt, der unabhängig vom Meersburger Droste-Preis besteht.

Siehe auch: Heinrich-Droste-Literaturpreis

Preisträgerinnen

Weblinks


Kategorien: Frauenförderpreis | Auszeichnung nach Person (Literatur) | Schwäbische Kultur | Annette von Droste-Hülshoff | Literaturpreis (Baden-Württemberg) | Meersburg

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Droste-Preis (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.