Drift - LinkFang.de





Drift


Drift oder Driften („Treiben“) steht für:

  • Drift (Linguistik), in den Sprachwissenschaften einen langsamen Sprachwandel
  • Drift (Nachrichtentechnik), in der Nachrichtentechnik eine langsame Änderung im Signalweg
  • Driften (Film), schweizerisches Filmdrama des Regisseurs Karim Patwa aus dem Jahr 2015
  • Driften (Motorsport), im Motorsport auch eine eigenständige Wettbewerbsform
  • Abdrift, in der Luft- und Seefahrttechnik die Abweichung des Kurses vom Steuerkurs
  • Abdrift (Pflanzenschutz), in der Landwirtschaft das Verlorengehen von Pflanzenschutzmitteln während der Ausbringung
  • Driftgeschwindigkeit, in der Physik die langsame Komponente der Bewegung der Ladungsträger im elektrischen Feld
  • Driftstrom, in der Hydrologie eine oberflächennahe Strömung durch den Windeinfluss
  • Eisdrift, die Bewegung des Meereises in eine Hauptrichtung
  • Gendrift, in der Genetik genetische Änderungen in Nachfolgegenerationen
  • Kontinentaldrift, in der Plattentektonik
  • in der Limnologie die Ausbreitung von Fließgewässerorganismen mit der Strömung
  • einige Anbieter für Strom und Gas aus Norddeutschland
  • in der Messtechnik ein sich kontinuierlich in einer Richtung verändernder systematischer Effekt, siehe auch Trend
  • im Rahmen der Fahrtechnik einen Zustand, bei dem das Fahrzeug einen Geschwindigkeitsvektor mit großem Winkel zu seiner Längsachse aufweist, siehe Fahrtechnik#Übersteuern und Untersteuern
  • in ländlichen Gebieten einen Weg für den Viehtrieb
  • langsame Mikrobewegungen des Auges, siehe Augenbewegung

DRIFT steht als Abkürzung für:

  • diffuse reflectance infrared fourier transform, siehe DRIFTS

Drift ist der Familienname von:

Siehe auch:

  • Trift (Begriffsklärung)
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Drift (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.