Drewelow - LinkFang.de





Drewelow


Drewelow
Gemeinde Spantekow
Höhe: 28 m ü. NN
Fläche: 7,45 km²
Einwohner: 179 (31. Dez. 2007)
Bevölkerungsdichte: 24 Einwohner/km²
Eingemeindung: 7. Juni 2009
Postleitzahl: 17392
Vorwahl: 039727

Drewelow ist seit dem 7. Juni 2009 ein Ortsteil der Gemeinde Spantekow im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland.

Geografie und Verkehr

Drewelow liegt drei Kilometer westlich der Bundesstraße 197. Die Stadt Anklam befindet sich etwa 16 Kilometer nördlich. Die Bundesautobahn 20 ist über die Anschluss Anklam (ca. 27 km) oder den Anschluss Neubrandenburg-Nord (ca. 27 km) zu erreichen. Den Süden der Gemarkung durchzieht ein Endmoränenzug, während der Norden vom Peene-Südkanal durchflossen wird.

Ortsteile der ehemaligen Gemeinde Drewelow waren Drewelow und Drewelow Gut, das auch Fasanenhof genannt wird.

Geschichte

Drewelow wurde erstmals 1449 urkundlich als Drevelowe erwähnt, die Schreibweise wurde aber schon 1475 so wie die heutige angewandt. Der slawische Name kann als Holzhauer gedeutet werden, südlich des Ortes sind größere Waldgebiete.[1]

Es kann aber von einer frühzeitigeren Besiedlung des Raumes ausgegangen werden, denn im südlichen Waldgebiet sind mehrere jungsteinzeitliche Großsteingräber und bronzezeitliche Hügelgräber nachgewiesen und noch vorhanden, die aber teilweise der benachbarten Gemarkung Sarnow zugeordnet werden.

Drewelow ist als Angerdorf angelegt und ist gleichzeitig Kirchort. Am Kirchhof ist um 1920 eine für das kleine Dorf ungewöhnlich große Denkmalanlage des Ersten Weltkrieges aufgebaut.

Auffallend ist an der Ortslage, dass laut MTB 1880 (Messtischblatt) die vorhandene Gutsanlage mit Namen Drewelow Gut ca. 1,3 Kilometer vom Dorf entfernt liegt und später auch als Fasanenhof genannt wird.

Zeitgleich mit den Kommunalwahlen am 7. Juni 2009 wurden die bis dahin eigenständigen Gemeinden Drewelow und Japenzin nach Spantekow eingemeindet.[2]

Sehenswürdigkeiten

  • Kirche Drewelow
  • Bäckerhaus (Denkmal)
  • Denkmal Erster Weltkrieg
  • Wirtschaftsgebäude, Feldstein mit Backsteinelementen

Persönlichkeiten

In Drewelow geboren wurde Heinrich Bodinus (1814–1884), Direktor der Zoologischen Gärten in Köln und Berlin.

Literatur

  • Manfred Niemeyer: Ostvorpommern. Quellen- und Literatursammlung zu den Ortsnamen. Bd. 2: Festland. (=Greifswalder Beiträge zur Ortsnamenkunde. Bd. 2), Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Institut für Slawistik, Greifswald 2001, ISBN 3-86006-149-6. S.

Einzelnachweise

  1. Manfred Niemeyer: Ostvorpommern. Quellen- und Literatursammlung zu den Ortsnamen. Bd. 2: Festland. (= Greifswalder Beiträge zur Ortsnamenkunde. Bd. 2), Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Institut für Slawistik, Greifswald 2001, ISBN 3-86006-149-6. S. 30 ff
  2. StBA: Änderungen bei den Gemeinden Deutschlands, siehe 2009, 2. Liste

Kategorien: Ehemalige Gemeinde (Landkreis Vorpommern-Greifswald) | Spantekow | Ort im Landkreis Vorpommern-Greifswald | Ort in Pommern

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Drewelow (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.