Dresden Titans - LinkFang.de





Dresden Titans


Dresden Titans
Gegründet 2005
Halle Margon Arena
(3000 Plätze)
Homepage www.dresden-titans.de
Geschäftsführer Peter Krautwald
Präsident Falk Thümmrich
Trainer Steven Clauss
Liga ProA Herren
Farben Blau/Weiß
Heim
Auswärts

Die Dresden Titans sind ein Basketballverein aus Dresden, der seit der Saison 2012/13 in der ProB aktiv ist.

Der Verein entstand 2005 aus einer Kooperation der größten drei Dresdner Basketballvereine: BV Zschachwitz 95, USV TU Dresden und der Basketballsektion der HSG Lokomotive HTW Dresden. Ein Ziel war es, eine professionelle und spielstarke Mannschaft aufzubauen.[1] In der Saison 2009/10 stiegen die Dresden Titans in die 1. Regionalliga Südost auf, schlossen die Saison 2010/11 mit dem 6. Platz ab und stiegen in der folgenden Saison als Regionalligameister in die ProB der 2. Basketball-Bundesliga auf.

Die Heimspiele tragen die Dresdner in der 3.000 Zuschauer fassenden Margon Arena aus. Gemeinsam mit dem ebenfalls aus dem BV Zschachwitz hervorgegangenen BC Dresden beteiligen sich die Titans in Dresden am deutschlandweiten Projekt BasKIDball, das Kindern und Jugendlichen Basketball als Freizeitangebot näher bringen soll.[2]

Erfolge

  • 2010 Aufstieg in die 1. Regionalliga Südost[3]
  • 2012 Deutscher Regionalligameister[4]
  • 2012 Aufstieg in die 2. Bundesliga ProB[5]
  • 2016 Aufstieg in die 2. Bundesliga ProA[6]

Aktueller Kader

Kader der Dresden Titans in der Saison 2015/2016
Achtung: Kaderangabe ist veraltet!
(aktuelle Saison: 2016/2017)
Spieler
Nr. Nat. Name Geburt Größe Info Letzter Verein
Guards (PG, SG)
3 Deutschland Bryan Nießen 23.08.1993 1,83 m Science City Jena
9 Deutschland Cliff Goncalo 22.06.1994 1,81 m BV Chemnitz 99
11 Deutschland Philipp Lieser 17.11.1989 1,94 m (C) Mitteldeutscher BC
12 Vereinigte Staaten Andrew Jones 30.04.1983 1,91 m Aschersleben Tigers
15 Deutschland Nils Niendorf 27.06.1997 1,85 m Oettinger Rockets Gotha
15 Vereinigte Staaten Randal Holt 02.08.1991 1,85 m Weißenhorn Youngstars
Forwards (SF, PF)
4 Deutschland Max Jentzsch 18.08.1990 1,97 m White Devils Cottbus
5 Deutschland Clayton Msuya 08.04.1993 1,85 m Dresden Titans
7 Deutschland Daniel Krause 31.12.1988 1,94 m Kirchheim Knights
8 Deutschland Walter Simon 20.07.1989 2,02 m BV Chemnitz 99
10 Deutschland Dario Strebl 25.12.1989 1,98 m Dresden Titans
13 Deutschland Marc Nagora 05.10.1993 2,03 m Dresden Titans
Center (C)
6 Vereinigte Staaten David Robert Sturner 18.01.1990 2,05 m West Adelaide Bearcats (AU)
14 Deutschland Max von der Wippel 16.06.1994 2,08 m USC Leipzig
Trainer
Nat. Name Position
Deutschland Steven Clauss Head-Coach
Deutschland Dainius Pleta Ass. Coach
Legende
Abk. Bedeutung
(C) Mannschaftskapitän
DL Doppellizenzspieler
* Zweitverein bei Doppellizenz
NBBL NBBL-Kader
Quellen
Teamhomepage
Ligahomepage
Stand: 3. März 2016

Fußnoten

  1. Ulrike Oestreich: Dresden Titans e.V. In: Blog der Sparkassenversicherung Sachsen. 29. Mai 2013, abgerufen am 17. April 2016.
  2. BasKIDball. In: Dresden-Titans.de. Abgerufen am 17. April 2016.
  3. Vgl. Pressemitteilung "ProB: Dresden Titans steigen in 2. Bundesliga ProA auf" vom 11.05.2016 (Link ).
  4. Vgl. DBB-Online-Archiv (Link ).
  5. Vgl. Pressemitteilung "ProB: Dresden Titans steigen in 2. Bundesliga ProA auf" vom 11.05.2016 (Link ).
  6. Vgl. Pressemitteilung "ProB: Dresden Titans steigen in 2. Bundesliga ProA auf" vom 11.05.2016 (Link ).

Weblinks


Kategorien: Sportverein (Dresden) | Basketballverein aus Sachsen

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Dresden Titans (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.