Dreizehn Klassiker - LinkFang.de





Dreizehn Klassiker


Die Dreizehn Klassiker (chinesisch 十三經, Pinyin Shisan jing) sind die kanonischen Bücher des Konfuzianismus. Die konfuzianischen Klassiker wurden größtenteils nicht von Konfuzius (Kongzi 孔子) selbst redigiert, sondern von seinen Schülern, teilweise erst in der Han-Zeit, als der Konfuzianismus zur Staatsphilosophie erhoben wurde. Teilweise stammen sie auch aus älteren, vorkonfuzianischen Überlieferungen. Sie setzen sich folgendermaßen zusammen:

Die Fünf Klassiker (wujing 五經) waren:

  1. I Ging (Yìjing 易經) - Das Buch der Wandlungen
  2. Shijing 詩經 - Das Buch der Lieder
  3. Shujing 書經 (Shangshu 尚書) - Das Buch der Urkunden
  4. Liji 禮記 (Lijing 禮經) - Das Buch der Riten (enthält Das Große Lernen 大學, Maß und Mitte 中庸)
  5. Chunqiu 春秋 - Die Frühlings- und Herbstannalen

Durch die Konfuzius zugeschriebenen Vier Bücher wurden die fünf Klassiker zu den Neun Klassikern (jiujing 九經) erweitert:

  1. Zhouli 周禮 - Riten der Zhou
  2. Yili 儀禮 - Etikette und Riten
  3. Xiaojing 孝經 - Klassiker der kindlichen Pietät
  4. Lunyu 論語 - Die Analekten des Konfuzius

Unter Kaiser Taizong der Tang-Dynastie 唐太宗 wurden die vier Bücher, das Buch der kindlichen Pietät Xiaojing und das Wörterbuch Erya zu Klassikern erhoben. Nachdem das Große Lernen und Maß und Mitte zum Buch der Riten gehören, ergaben sich so dreizehn Klassiker:

  1. Mengzi 孟子 - Mengzi
  2. Erya 爾雅 - Annäherung an das Angemessene
  3. Gongyangzhuan 公羊傳 - Kommentar des Gongyang Gao 公羊高 zum Chunqiu
  4. Guliang Zhuan 穀梁傳 - Kommentar des Guliang Shu 穀梁淑 zum Chunqiu

Kategorien: Konfuzianische Literatur | Literarisches Werk

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Dreizehn Klassiker (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.