Dreisamtal - LinkFang.de





Dreisamtal


Das Dreisamtal ist ein Tal östlich der Großstadt Freiburg im Breisgau im Naturpark Südschwarzwald in Baden-Württemberg (Deutschland).

Durch das Dreisamtal, das durch Sedimentablagerungen der einfließenden und sich zur Dreisam vereinigenden Bäche gebildet wurde, fließt der namensgebende Fluss. Der ebene Talboden ist teilweise Wasserschutzgebiet.

Geographische Lage

Das Dreisamtal erstreckt sich wenige Kilometer östlich von Freiburg, wo es sich zu einem breiten ebenen Talgrund, dem Zartener Becken, aufweitet. Hauptort des Tals ist Kirchzarten mit dem Ortsteil Zarten, einer Siedlung keltischen Ursprungs (Tarodunum). Weitere Orte sind Stegen, wo das Eschbachtal von St. Peter her mündet, Buchenbach, wo das aus Richtung St. Märgen kommende Wagensteigtal und das von Hinterzarten kommende Höllental münden, und Oberried, wo das Oberrieder Tal vom Notschrei her mündet. Daneben zählen auch die Freiburger Stadtteile Kappel, Ebnet und Littenweiler zum Dreisamtal.

Verkehr

Durch das Dreisamtal führen die B 31 und die Höllentalbahn, die jeweils von Freiburg in den Schwarzwald führen.

Tourismus

Bei vielen Touristen ist das Dreisamtal hauptsächlich für seine Wander- und Mountainbikewege durch den Schwarzwald bekannt. Die Nähe zu Freiburg im Breisgau als auch die Nähe ins benachbarte Elsass machen das Dreisamtal zu einem beliebten Ausflugsziel. Leicht erreichbar sind vom Tal aus der Schauinsland und der Feldberg, der höchste Berg im Schwarzwald.

Die vier Gemeinden Kirchzarten, Stegen, Buchenbach und Oberried haben sich zusammengeschlossen, um das Dreisamtal gemeinsam touristisch zu bewerben.

Weblinks


Kategorien: Region in Baden-Württemberg | Tal in Baden-Württemberg | Region in Europa

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Dreisamtal (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.