Dreidecker - LinkFang.de





Dreidecker


Dieser Artikel erläutert den Flugzeugtyp Dreidecker. Zu anderen Bedeutungen siehe Dreidecker (Begriffsklärung)

Als Dreidecker (selten auch Tripeldecker) werden Flugzeuge, die drei übereinander liegende Tragflächen besitzen bezeichnet. Einige der im Ersten Weltkrieg eingesetzten Jagdflugzeuge waren Dreidecker.

Der Vorteil gegenüber einem Eindecker oder Doppeldecker gleicher Flügelspannweite ist, dass ein Dreidecker über mehr Auftrieb erzeugende Tragflügelfläche verfügt. Die Steigleistung und die Wendigkeit profitieren davon. Alternativ müsste die Spannweite des Tragflügels entsprechend vergrößert werden, wozu eine höhere Stabilität der Tragflächenkonstruktion erforderlich ist. Die kleine Spannweite eines Dreideckers hingegen erlaubt auf Grund des geringeren Trägheitsmomentes um die Längsachse ein schnelleres Rollen, sodass er besonders wendig sein kann.

Allerdings beeinflussen sich die drei Tragflächen gegenseitig derart, dass der Luftwiderstand mit wachsender Geschwindigkeit stark anwächst, wodurch keine hohe Geschwindigkeit zu erzielen ist. Der Fortschritt im Flugzeugbau mit immer höheren Geschwindigkeiten machte Dreidecker daher zunehmend unattraktiv. Nach dem Ende der Kampfhandlungen 1918 wurden keine Dreidecker mehr in Serie hergestellt.

Die wohl berühmteste Dreidecker-Konstruktion war die von Manfred von Richthofen, dem Roten Baron, geflogene Fokker Dr.I, die die englische Sopwith Triplane als Vorbild hatte.

Literatur

  • Heinz A. F. Schmidt: Lexikon Luftfahrt. 2. Auflage. transpress VEB Verlag für Verkehrswesen, Berlin 1972, S. 112.

Weblinks

 Commons: Dreidecker  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Historisches Gerät | Flugzeugtyp

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Dreidecker (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.