Dreiberg - LinkFang.de





Dreiberg


Dieser Artikel behandelt den Begriff aus der Heraldik. Für das Naturschutzgebiet bei Papenburg siehe Dreiberg (Naturschutzgebiet), siehe auch: Dreibergen.

Der Dreiberg ist ein Begriff aus der Heraldik und bezeichnet einen Hügel mit wenigstens drei Wölbungen, wobei die mittlere Wölbung erhöht ist. Er kann eine gemeine Figur und auch Heroldsbild im Wappen sein.

Darstellung

Bei der Darstellung im Schildfuß ist der Dreiberg oft ein Heroldsbild, da er in diesem Fall als Wappenschnitt von Schildrand zu Schildrand verläuft. Ein Dreiberg findet sich häufig in Schweizer Gemeinde- und Familienwappen. Die Bögen symbolisieren häufig Berge, daher der Name. Fünf und sieben Berge in dieser Anordnung sind selten. Hingegen ist der Sechsberg, aus sechs Hügeln gebildet, besonders in der italienischen und schweizerischen Heraldik beliebt. Ist die Anzahl größer als sechs, wird in der Heraldik von Schroffen[1] gesprochen. Diese sind auch mit Flammen als brennende Schroffen bekannt.

Ist im Wappen ein Berg mit heraldischen Blumen, oft mit der Lilie besteckt, wird das als blühender Berg blasoniert.

Häufig ist der Dreiberg auch Stellplatz für ein Wappentier. Im Suhler Wappen ist … im geöffneten Tore stehend nach rechts auf grünem Dreiberge eine schwarze Henne mit rotem Kamm.

Die bekanntesten Dreiberge finden sich im Wappen Ungarns sowie der Flagge und dem Wappen der Slowakei. Hier werden die drei Gebirge Tatra, Fatra und Mátra dargestellt. Der Dreiberg auf dem Wappen Sloweniens stellt den Triglav (Dreikopf), den höchsten Berg Sloweniens dar.

Beispiele von Wappen mit dem Dreiberg

Varianten

Weblinks

 Commons: Dreiberg im Wappen  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Berge im Wappen  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Walter Leonhard: Das große Buch der Wappenkunst. Entwicklung, Elemente, Bildmotive, Gestaltung. 2., durchgesehene und erweiterte Auflage. Georg D. W. Callwey, München 1978, ISBN 3-7667-0345-5.

Kategorien: Wappenfigur

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Dreiberg (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.