Doug Liman - LinkFang.de





Doug Liman


Doug Liman (* 24. Juli 1965 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Filmproduzent und Kameramann.

Leben

Als Sohn von Arthur L. Liman, einem der Ankläger in der Iran-Contra-Affäre, war Liman schon früh von Verschwörungstheorien und politischen Intrigen fasziniert. Ein Freund des Vaters begeisterte ihn für Filmkameras und er begann, selbst Kurzfilme zu drehen. Er machte 1988 seinen Abschluss an der Brown University und besuchte im Anschluss bis 1992 die USC School of Cinema-Television. Danach wurde er in Hollywood als Regisseur aktiv, seine größten Erfolge wurden der Überraschungshit Swingers und der vielgelobte Agententhriller Die Bourne Identität (2002) mit Matt Damon und Franka Potente.

Danach produzierte Liman die erfolgreiche Fernsehserie O.C., California. Im Jahr 2005 drehte er den Actionfilm Mr. & Mrs. Smith. Nachdem er mit Jumper (2008) erneut bei einem Actionfilm Regie führte, folgte 2010 Fair Game – Nichts ist gefährlicher als die Wahrheit, in dem er sich der Valerie Plame-Affäre annahm. Für diesen Film erhielt Liman eine Einladung in den Wettbewerb der 63. Filmfestspiele von Cannes.

Liman lebt heute in Tribeca, Manhattan. Doug Liman ist der Cousin des Regisseurs John Hamburg.

Filmografie

Als Regisseur
Als Produzent
  • 2001: See Jane Run
  • 2002: Die Bourne Identität (The Bourne Identity)
  • 2010: Fair Game
Als Kameramann
  • 1996: Swingers
  • 1999: Go
  • 2010: Fair Game – Nichts ist gefährlicher als die Wahrheit (Fair Game)

Weblinks

 Commons: Doug Liman  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Geboren 1965 | Filmproduzent | US-Amerikaner | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Doug Liman (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.