Doritis - LinkFang.de





Doritis


Die Einteilung der Lebewesen in Systematiken ist kontinuierlicher Gegenstand der Forschung. So existieren neben- und nacheinander verschiedene systematische Klassifikationen. Das hier behandelte Taxon ist durch neue Forschungen obsolet geworden bzw. ist nicht Teil der hier abgebildeten Systematik der Gruppe.

Die Gattung Doritis [Lindl. (1833)] gehört zur Familie der Orchideen (Orchidaceae). Der Gattungsname ist derzeit ein Synonym für die Gattung Phalaenopsis, mit der Doritis zusammengelegt wurde.

Der botanische Name Doritis leitet sich von griech. dory (Sporn) ab und resultiert aus dem spornähnlichen Aussehen des Mentum (Kinn) der Blüte. Anders als häufig in der Literatur beschrieben wachsen Doritis überwiegend terrestrisch oder lithophytisch mit etwas Moos und Humus. Die Pflanzen weisen einen monopodialen Wuchs auf und besitzen relativ steife Blätter. Der Blütenstand wächst aufrecht.

Verbreitung

Die Pflanzen der Gattung Doritis findet man in Nordost-Indien, Südchina, Burma, Vietnam, Thailand, Malaysia und auf Sumatra.

Taxonomie

Die Behandlung der Gattung Doritis bereitete lange Zeit Probleme. Dies liegt zum einen daran, dass sie entweder als separate Gattung oder als in die Gattung Phalaenopsis integriert beschrieben wurde. Zum anderen wurde sie einerseits als monotypische Gattung mit Doritis pulcherrima und ihren Variationen und Formen als einzige Art beschrieben, an anderer Stelle als Gattung mit bis zu drei Arten dargestellt. Zur Verdeutlichung führt die folgende Liste sowohl die ehemaligen Artnamen als auch die Namen als Varietät/Form.

Literatur

  • Gruss, O.; Wolff, M. Phalaenopsis, Verlag Eugen Ulmer (1995) ISBN 3-8001-6551-1 [deutsch]
  • Christenson, E.A. Phalaenopsis - A Monograph, Timber Press Inc. (2001) ISBN 0-88192-494-6 [englisch]
  • Orchid Digest Vol .66 (4) Phalaenopsis, The Orchid Digest Corporation (2002) [englisch]

Weblinks

 Commons: Doritis  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Orchidaceae | Orchideen

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Doritis (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.