Distrito Capital (Venezuela) - LinkFang.de





Distrito Capital (Venezuela)


Distrito Capital

Symbole
Flagge Wappen
Basisdaten
Staat Venezuela
Hauptstadt Caracas
Fläche 433 km²
Einwohner 1.943.901 (2011 [1])
Dichte 4489 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 VE-A
Webauftritt www.gdc.gob.ve (spanisch)
Politik
Gouverneur Jacqueline Faria Pineda[2]
Partei PSUV

Der Distrito Capital ist der Hauptstadtdistrikt Venezuelas. Er hat eine Fläche von 433 km2 und besteht nur aus dem Municipio Libertador. Dieser beinhaltet etwa ein Fünftel der Fläche bzw. ein Drittel der Einwohner der Hauptstadt Caracas. Als bundesunmittelbares Gebiet ist er der Sitz der Nationalversammlung und weiterer bundesstaatlicher Behörden. Er grenzt an die Bundesstaaten Vargas und Miranda.

Mit der bolivarischen Verfassung von 1999 verlor der Distrito Capital sein eigenes Parlament sowie seinen Gouverneur. Dafür wurde das Stadtgebiet Caracas' (Distrito Metropolitano de Caracas) neu gegliedert. Die Stadt übernahm die Regierungsgewalt über den Hauptstadtdistrikt sowie vier benachbarter Municipios des Bundesstaates Miranda. Am 13. April 2009 beschloss die Nationalversammlung ein Gesetz über die Schaffung einer neuen Distriktregierung.[3] Der Gouverneur des Distrito Capital wird seither vom Staatspräsidenten ernannt. Seit dem 14. April 2009 hat Jacqueline Faria Pineda dieses Amt inne.

Gliederung

Der Hauptstadtdistrikt gliedert sich in 22 parroquias:

  1. 10101 Altagracia
  2. 10102 Antímano
  3. 10103 Candelaria
  4. 10104 Caricuao
  5. 10105 Catedral
  6. 10106 Coche
  7. 10107 El Junquito
  8. 10108 EL Paraíso
  9. 10109 El Recreo
  10. 10110 El Valle
  11. 10111 La Pastora
  12. 10112 La Vega
  13. 10113 Macarao
  14. 10114 San Agustín
  15. 10115 San Bernardino
  16. 10116 San José
  17. 10117 San Juan
  18. 10118 San Pedro
  19. 10119 Santa Rosalía
  20. 10120 Santa Teresa
  21. 10121 Sucre
  22. 10122 23 de Enero

Karten

Einzelnachweise

  1. Administrative Division of Venezuela: States and Municipalities (englisch) City Population. Abgerufen am 9. Januar 2013.
  2. Jefa de Gobierno del Destrito Capital (spanisch) Abgerufen am 9. Januar 2013.
  3. Promulgada Ley Especial Sobre la Organización y Regimen del Distrito Capital (spanisch) GloboVision. Abgerufen am 9. Januar 2013.

Siehe auch


Kategorien: Venezolanischer Bundesstaat

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Distrito Capital (Venezuela) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.