Discoverer - LinkFang.de





Discoverer


Discoverer ist eine Klasse von künstlichen Erdsatelliten des Strategic Air Command der U. S. Air Force (USA), gestartet von 1959 bis 1962.

Die Bezeichnung Discoverer war ein Deckname für das Corona-Programm, bei dem Spionagesatelliten vom Typ Keyhole gestartet wurden. Sie dienten u. a. der Fotoaufklärung (IMINT) des US-Verteidigungsministeriums. Die Satelliten, entwickelt von GE General Electric, wurden meist mit Raketen vom Typ Thor-Agena auf dem Luftwaffenstützpunkt Vandenberg, Kalifornien auf eine Erdumlaufbahn geschickt.

Satelliten mit Startdatum und Datum der Beendigung des Umlaufs

Bezeichnung Startdatum Startort Beendigung des Umlaufs Bemerkungen
Discoverer 1 28. Februar 1959 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base März 1959 Offiziell als Erfolg gemeldet, möglicherweise aber nicht die Erdumlaufbahn erreicht[1]
Discoverer 2 13. April 1959 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base 26. April 1959
Discoverer 3 3. Juni 1959 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base Orbit nicht erreicht
Discoverer 4 25. Juni 1959 Space Launch Complex 1E, Vandenberg Air Force Base Orbit nicht erreicht
Discoverer 5 13. August 1959 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base 28. September 1959
Discoverer 6 19. August 1959 Space Launch Complex 1E, Vandenberg Air Force Base 20. Oktober 1959
Discoverer 7 7. November 1959 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base 26. November 1959
Discoverer 8 20. November 1959 Space Launch Complex 1E, Vandenberg Air Force Base 8. März 1960
Discoverer 9 4. Februar 1960 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base Orbit nicht erreicht
Discoverer 10 19. Februar 1960 Space Launch Complex 1E, Vandenberg Air Force Base Nach dem Start zerstört
Discoverer 11 15. April 1960 Space Launch Complex 1E, Vandenberg Air Force Base 26. April 1960
Discoverer 12 29. Juni 1960 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base Orbit nicht erreicht
Discoverer 13 10. August 1960 Space Launch Complex 1E, Vandenberg Air Force Base 11. November 1960 Erster US-Flugkörper, der im Pazifik geborgen werden konnte
Discoverer 14 18. August 1960 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base 19. August 1960
Discoverer 15 13. September 1960 Space Launch Complex 1E, Vandenberg Air Force Base 15. September 1960
Discoverer 16 26. Oktober 1960 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base 26. Oktober 1960
Discoverer 17 12. November 1960 Space Launch Complex 1E, Vandenberg Air Force Base 14. November 1960
Discoverer 18 7. November 1960 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base 10. Dezember 1960
Discoverer 19 20. Dezember 1960 Space Launch Complex 1E, Vandenberg Air Force Base 23. Januar 1961
Discoverer 20 17. Februar 1961 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base 28. Juli 1962
Discoverer 21 18. Februar 1961 Space Launch Complex 1E, Vandenberg Air Force Base 20. April 1962
Discoverer 22 30. März 1961 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base 30. März 1961
Discoverer 23 8. April 1961 Space Launch Complex 1E, Vandenberg Air Force Base 16. April 1962
Discoverer 24 8. Juni 1961 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base Fehlstart
Discoverer 25 16. Juni 1961 Launch Complex 75-1-1, Vandenberg Air Force Base 18. Juni 1961
Discoverer 26 8. Juli 1961 Space Launch Complex 1E, Vandenberg Air Force Base 9. Juli 1961
Discoverer 27 26. Juli 1961 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base 26. Juli 1961
Discoverer 28 3. August 1961 Launch Complex 75-1-1, Vandenberg Air Force Base Fehlstart (2. Stufe nicht gestartet)
Discoverer 29 30. August 1961 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base 4. September 1961 Corona-14, Aufklärungsflug über die Sowjetunion
Discoverer 30 12. September 1961 Space Launch Complex 1E, Vandenberg Air Force Base 15. September 1961
Discoverer 31 17. September 1961 Launch Complex 75-1-1, Vandenberg Air Force Base 26. Oktober 1961
Discoverer 32 13. Oktober 1961 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base 14. Oktober 1961
Discoverer 33 23. Oktober 1961 Space Launch Complex 1E, Vandenberg Air Force Base Fehlstart
Discoverer 34 5. November 1961 Launch Complex 75-1-1, Vandenberg Air Force Base 7. Dezember 1962
Discoverer 35 15. November 1961 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base 16. November 1961
Discoverer 36 12. Dezember 1961 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base 16. Dezember 1961 Sekundärnutzlast: Amateurfunksatellit OSCAR 1
Discoverer 37 13. Januar 1962 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base Fehlstart
Discoverer 38 27. Februar 1962 Space Launch Complex 1W, Vandenberg Air Force Base 3. März 1962

Einzelnachweise

  1. Dwayne A. Day: Sharp as a tack. The Space Review, 6. Februar 2012, abgerufen am 5. Februar 2013 (english).

Weblinks


Kategorien: Militärischer Satellit | Militärische Raumfahrt der Vereinigten Staaten

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Discoverer (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.