Dirk von Lowtzow - LinkFang.de





Dirk von Lowtzow


Dirk von Lowtzow [ˈloːtsoː] (* 21. März 1971 in Offenburg) ist Sänger und Gitarrist bei der deutschen Rockband Tocotronic und Komponist. Seit 2001 veröffentlicht er zudem zusammen mit Thies Mynther (Stella, Superpunk, …) Musik unter dem Namen Phantom/Ghost. Weiterhin lieh er Stücken von Sharon Stoned, Justus Köhncke, Tilman Rossmy und DJ Koze seine Stimme.

2003 veröffentlichte Dirk von Lowtzow für Deutsche Grammophon das Hörbuch H.P. Lovecraft: Pickman's Modell; Musik des Erich Zann.

Für das SWR2-Feature Das Geheimnis des geliehenen Geldes – Ermittlungen zur deutschen Staatsverschuldung von Jens Jarisch übernahm er den Part des Sprechers. Der am 13. März 2007 gesendete Beitrag enthält außerdem Musik von Tocotronic. 2007 erschien sein Buch Dekade bei der Galerie Buchholz. Es enthält eine Auswahl an Tocotronic-Texten, Fotos der Band sowie Bilder befreundeter Künstler. Die Auflage betrug 800 Exemplare. Dirk von Lowtzow ist Mitglied im Beirat der Zeitschrift Texte zur Kunst, für die er auch als Autor tätig ist. Außerdem unterstützt er die „Aktionswochen gegen Antisemitismus“ der Amadeu Antonio Stiftung.[1] 2015 schrieb und arrangierte er die Musik zu René Polleschs „Von einem, der auszog, weil er sich die Miete nicht mehr leisten konnte“ an der Volksbühne Berlin.

Gastauftritte

  • 1994: Sing Sing von Blumfeld
  • 1996: Never Dare To Ask mit Sharon Stoned
  • 1997: Dieses gute wilde Leben mit Tilman Rossmy
  • 1997: Can't get enough of your love, babe mit Elektrosushi
  • 1999: Weiter mit Egoexpress
  • 2001: Alle Menschen san ma zwider mit DJ DSL
  • 2002: Weil Du Mich Verstehst mit Justus Köhncke
  • 2006: Internationale mit Fehlfarben
  • 2010: Papierkrieg von Dendemann
  • 2010: Lasst uns alle Juden sein von Oliver Polak mit Carsten Erobique Meyer
  • 2011: Preis dem Todesüberwinder von Michaela Meise
  • 2011: Crying in the rain mit finn.
  • 2012: Ich möchte Teil einer Judenbewegung sein mit Oliver Polak
  • 2013: Das Wort mit DJ Koze
  • 2015: Was am Ende bleibt von Frittenbude

Hörbücher

  • 2003: H.P. Lovecraft – Pickman's Modell/Die Musik des Erich Zann (CD)
  • 2007: Septem sermones ad mortus (12″-Vinyl)
  • 2011: Christian Kracht - Triptychon (Abschnitt: Faserland) (CD, limitiert)

Filmografie

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Dirk von Lowtzow  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Dirk von Lowtzow (Tocotronic): Einsatz gegen Antisemitismus ist „persönliche Pflicht eines jeden Menschen mit Anstand“ Interview mit netz-gegen-nazis vom 10. November 2009


Kategorien: Person (Offenburg) | Tocotronic | Deutscher Musiker | Geboren 1971 | Rockmusiker | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Dirk von Lowtzow (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.