Die Kinder der Finsternis - LinkFang.de





Die Kinder der Finsternis


Die Kinder der Finsternis ist ein historischer Roman von Wolf von Niebelschütz, erschienen 1959.

Handlung

Der Roman entführt in das 12. Jahrhundert, in die erdachte Provinz Kelgurien, die die Spanische Mark darstellen soll. Reale Ereignisse wie die Feldzüge Friedrich I. Barbarossas und die Verfolgung der Katharer vermischen sich geschickt mit fiktiven Handlungssträngen. Hauptfigur ist der Hirtenjunge Barral, der, als uneheliches Kind geboren, schließlich zum Herrscher der Provinz aufsteigt. Thematisiert wird auch der Konflikt zwischen verschiedenen Religionen, der christlichen, der muslimischen und der heidnischen, der Religion der einfachen Bevölkerung. Insbesondere wird die Rolle des römisch-katholischen Klerus und des feudalen Adels und deren Machtposition, Einflussnahme und Machtmissbräuche in der Gesellschaft und Politik Kelguriens geschildert.

Übersetzungen

Eine englische Übersetzung (der Hälfte des Romans) durch Barrows Mussey erschien 1963 unter dem Titel The Badger of Ghissi bei Allen & Unwin.[1] Daneben existiert eine Übersetzung ins Spanische.[2]

Ausgaben

Weblinks

Literatur

Einzelnachweise

  1. Wolf von Niebelschütz: The Badger of Ghissi. Übersetzt von Barrows Mussey. Allen & Unwin, London 1963.
  2. Wolf von Niebelschütz: Los hijos de las tinieblas. Una fábula de las edades oscuras. Übersetzt von Oliver Strunk und Marta Fernández-Villanueva Jané. Edhasa, Barcelona 1996.

Kategorien: Literatur (20. Jahrhundert) | Literarisches Werk | Historischer Roman | Literatur (Deutsch)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Die Kinder der Finsternis (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.