Die Aeronauten - LinkFang.de





Die Aeronauten


Die Aeronauten

Allgemeine Informationen
Herkunft Schaffhausen, Schweiz
Genre(s) Rock
Gründung 1991
Website www.aeronauten.ch
Aktuelle Besetzung
Trompete, Posaune,
Gesang, Gitarre
Motte (Roman Bergamin)
Gesang, Gitarre, Bass,
Harmonium, Orgel
Olifr M. Guz (Oliver Maurmann)
Gitarre, Bass, Gesang
Samuel
Saxofon, Klarinette,
Orgel, Gesang
Roger
Schlagzeug, Gesang
Dany (Daniel d'Aujourd'hui)
Bass
Marc Zimmermann

Die Aeronauten sind eine Schweizer Rockband aus Schaffhausen, die 1991 gegründet wurde.

Geschichte

Angefangen haben die Aeronauten zu Anfang der 1990er Jahre ursprünglich als Punkkapelle, die sich unter anderem am britischen Pop der frühen 1980er Jahre orientierten. Davon geblieben ist vor allem ihre Vorliebe für kurze, tanzbare Stücke und ihre postmoderne Respektlosigkeit, mit der sie sämtliche Stilepochen der Populärmusik für sich nutzbar machen.

Sie kamen eingangs auf den Namen Aeronauten, weil Olifr, der singt, gern Modellflugzeuge bastelt, angeblich heute noch. Und Fliegen ist ein Traum, der ihnen allen gefiel, „denn wir sind Aeronauten und das ist unsre kleine Welt“ (Zitat aus dem Titellied der ersten Platte 1:72, die Zahl ein Modellfliegermaßstab).

Ihre CD Gegen Alles von 1995 enthielt nur noch deutsche Texte und war zugleich für sie der Endpunkt der jugendlichen „Alles ist ein Scheiss-Einstellung“. Das Debüt-Album enthielt auch Lieder mit englischen Texten.

Auf Extremadura von 1997 wurde dann viel mehr mit Aufnahmetechniken experimentiert. Um auch für die französischsprachige Schweiz attraktiver zu werden, brachten sie zunächst eine CD-Single heraus, die drei französisch gesungene Lieder enthält, nämlich Eddi, le peintre (Der Maler) und bonne amie (Freundin), sowie ein englisches. Am Anfang ihrer Karriere traten sie live im Anzug auf: Schwarze Hosen, weißes Hemd und rote Jacketts. (Zitat Olifr:) „Vor allem in den miesen Läden machte das eine gute Falle.“

Der Gitarrist, Sänger und Mastermind der Band, Oliver Maurmann, betreibt bereits seit Mitte der 1980er zusätzlich sein Soloprojekt als Guz, wo er noch über das von der Combo Aeronauten Gewohnte hinausgehend Abgedrehtes und Schräges auf mehreren LP und CD veröffentlichte. Seine letzte CD Geheime Weltregierung, deren Titel nur parodistisch die Themen Politik und Verschwörung vortäuscht, ist eine Art Retro-Trip zu Rockabilly- und Garagenrock-Rhythmen.

Stil

Die Aeronauten spielen eine Mischung aus Pop, Garagenrock, Punk und Soul mit Liedtexten in meist deutscher Standardsprache, teilweise auch in englischer oder französischer Sprache oder in schweizerdeutschem Dialekt. Sie bedienen sich aus dem Stil-Fundus der populären Musik, vom 1940er-Jahre-Jazz («Swing-Zwang») über Country-Parodien bis hin zum New Wave.

L'age d'or, das Plattenlabel des so genannten „Hamburger Schule“-Diskurs-Pop, veröffentlichte im Februar 2004 „Alle 16 Hits und 9 rare/unveröffentlichte Tracks!“, inklusive „eines dicken Booklets mit Biographie, obskurer Fotos und der vollständigen Diskografie“. Trotz des gemeinsamen Labels und der Tatsache, sich gegenseitig zu kennen und zu mögen, rechnen sie sich selbst keineswegs zur Hamburger Schule. Im Herbst 2006 erschien die CD der Aeronauten Hier: Die Aeronauten, eine „Rückbesinnung“ auf ihre Wurzeln.

Diskografie

Alben

  • 1993: 1:72
  • 1995: Gegen Alles
  • 1997: Jetzt Musik
  • 1998: Honolulu
  • 2001: Bohème pas de Problème
  • 2004: Zu gut für diese Welt (Best of)
  • 2006: Hier: Die Aeronauten
  • 2010: Hallo Leidenschaft!
  • 2012: Too Big To Fail (2 CDs)
  • 2013: Live!
  • 2015: Heinz

Weblinks


Kategorien: Musik (Kanton Schaffhausen) | Kultur (Schaffhausen) | Postmoderne | Schweizerische Band | Rockband

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Die Aeronauten (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.