Diapontische Inseln - LinkFang.de





Diapontische Inseln


Diapontische Inseln
(Othonische Inseln)
Die Diapontischen Inseln von Nordwesten
Gewässer Mittelmeer
Archipel Ionische Inseln
 
Anzahl der Inseln 11
Hauptinsel Othoni
Gesamte Landfläche
Einwohner 1700 (2001)
Errikousa (links), Mathraki (Mitte) und Othoni (rechts) von Norden aus Albanien gesehen

Die Diapontischen Inseln (griechisch Diapóndia nisiá Διαπόντια νησιά (n. pl.) , auch Othonische Inseln) sind eine Inselgruppe im Norden der Ionischen Inseln nordwestlich von Korfu. Sie bilden die nordwestlichste Inselgruppe von Griechenland.

Auf den drei bewohnten Inseln Othoni, Errikousa und Mathraki leben etwa 1.700 Personen[1]. Die drei bewohnten Inseln bildeten bis 2010 eigene Gemeinden; zum 1. Januar 2011 gingen sie in der Gemeinde Korfu auf, wo sie seither Gemeindebezirke bilden und als Ortschaften eigene lokale Vertretungen wählen.

Zur Inselgruppe zählen noch einige unbewohnte Eilande und Felsenriffe.

Eine (regelmäßige) Fährverbindung besteht mit Korfus Hauptstadt Kerkyra.

Die einzelnen Inseln

Name griechischer Name Gemeindebezirk höchste Erh.[2] Lage
Errikousa
(Merlera)
η Ερρείκουσα
(Μερλερά)
Erikoussa 130 m
Othoni
(Fanos)
οι Οθωνοί
(Φανός)
Othoni 393 m
Kastrino το Καστρινό Othoni
Ostrako το Όστρακο Othoni
Mathraki
(Malthaki)
το Μαθράκι
(Μαλθάκι)
Mathraki 155 m
Diakopo το Διάκοπο Mathraki
Diaplo το Διάπλο Mathraki
Karavi το Καράβι Mathraki
Lipso
(Varka)
η Λειψώ
(Βάρκα)
Mathraki
Plaka
(Angyra)
Πλάκα
(Άγκυρα)
Mathraki
Trachia η Τραχειά
(Τραχιά)
Mathraki

Einzelnachweise

  1. Informationen des griechischen statistischen Dienstes (PDF )
  2. Die Daten folgen Angaben auf GTP

Kategorien: Inselgruppe (Europa) | Inselgruppe (Griechenland) | Inselgruppe (Ionisches Meer) | Inselgruppe (Ionische Inseln) | Korfu (Gemeinde)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Diapontische Inseln (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.