Diözese Breslau - LinkFang.de





Diözese Breslau


Dieser Artikel befasst sich mit der evangelischen Diözese Breslau; für ihr katholisches Gegenstück siehe Erzbistum Breslau; für ihr altkatholisches Gegenstück siehe Bistum Breslau (altkatholisch)

Die Diözese Breslau (polnisch: diecezja wrocławska) ist eine von sechs Diözesen der Evangelisch-Augsburgischen Kirche in Polen. Sie hat ihren Sitz in Breslau (Wrocław).

Lage

Die Diözese Breslau liegt im äußersten Westen Polens. Sie reicht von Kłodzko (Glatz) im Süden bis an die Ostseeküste im Norden. Im Süden grenzt sie an Tschechien, im Westen an die beiden deutschen Landeskirchen der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und der Pommerschen Evangelischen Kirche, im Osten an die Diözese Pommern-Großpolen und im Südosten an die Diözese Katowice.

Das Gebiet der Diözese Breslau umfasst demnach die Woiwodschaften Niederschlesien, Lebus und den westlichen Teil Westpommerns.

Geschichte

Unter den verheerenden Folgen des Zweiten Weltkrieges hatte auch die evangelisch-unierte Kirche und die evangelisch-lutherische Kirche zu leiden. Die Vertreibung der ansässigen, zu über 90 % evangelischen Bevölkerung in Niederschlesien, in Ostbrandenburg und in Hinterpommern hatte den Verlust der Evangelischen Kirche der Altpreußischen Union und der Evangelisch-lutherischen (altlutherischen) Kirche zur Folge.

Neue polnische Bürger aus dem Osten des Landes wurden in den nun veränderten Westen Polens umgesiedelt. Sie waren zu über 90 % römisch-katholisch.

Die Evangelisch-Augsburgische Kirche in Polen stand vor einer Neuorganisation. Es gelang ihr bereits wenige Jahre nach dem Krieg, neue Strukturen zu schaffen. In Niederschlesien bestanden im Jahre 1947 schon 37 evangelische Kirchengemeinden, die den Grundstock der Diözese Breslau bildeten, die nun freilich bis an den äußersten Norden erweitert wurde.

Organisationsstruktur

Für die heute in der Diözese Breslau bestehenden 16 Pfarreien, zu denen 27 Filialgemeinden gehören, ist der Diözesan-Bischof das geistliche Oberhaupt. Amtsinhaber ist seit 2015 Bischof Waldemar Pytel.

Zusammen mit dem Diözesan-Kurator, dem Geistlichen Rat und dem Diözesan-Sekretär bildet der Bischof den Diözesanrat.

Höchstes Entscheidungsgremium ist die Diözesan-Synode, die sich aus 18 geistlichen und 32 nichtgeistlichen Mitgliedern zusammensetzt. Mit acht Delegierten ist die Diözese Breslau an der übergeordneten Synode der Evangelisch-Augsburgischen Kirche in Polen vertreten.

Die zentrale Amtsstelle der Diözese ist in 50-077 Wrocław, ul. Kazimierza Wlk. 29.

Kirchengemeinden/Pfarreien

Zur Diözese Breslau gehören folgende Kirchengemeinden (mit Pfarrsitz) und Filialgemeinden:

Dienste/Einrichtungen

  • Evangelische Militärseelsorge, Dekanat Schlesien, Wrocław
  • Diözesan-Gefängnisseelsorge, Wrocław
  • Zentrum für Ausbildung und Rehabilitation von Behinderten, Wrocław
  • Evangelisches Institut für Kirchenmusik, Wrocław

Partnerkirchen

Die Diözese Breslau ist partnerschaftlich mit der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und der Pommerschen Evangelischen Kirche in Deutschland verbunden.

Weblinks

 Commons: Evangelical-Augsburg Church in Poland  – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Diözese Breslau (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.