Deutsches Kolonial-Lexikon - LinkFang.de





Deutsches Kolonial-Lexikon


Das Deutsche Kolonial-Lexikon ist ein deutschsprachiges Lexikon zum deutschen Kolonialwesen. Es war 1914 inhaltlich fertiggestellt und zum größten Teil bereits gesetzt, konnte aufgrund des Ersten Weltkrieges aber nicht erscheinen. Es erschien 1920 in 3 Bänden in Leipzig. Als Herausgeber firmierte der ehemalige Gouverneur von Deutsch-Ostafrika Heinrich Schnee. Ein Nachdruck des Werkes ist im Jahr 2006 im Verlag Fines Mundi in Saarbrücken erschienen.

Es wurde als Gemeinschaftsprojekt von Universitätsbibliothek Frankfurt a. Main, Hochschulrechenzentrum der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt und der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH), FB Vermessungswesen/Kartographie dergestalt digitalisiert, dass das Original unverändert übernommen wurde.

Bibliographische Angaben

  • Heinrich Schnee (Hrsg.): Deutsches Kolonial-Lexikon. Quelle & Meyer, Leipzig 1920. 3 Bde. (Online )

Deutsches Kolonial-Lexikon (1903)

Unter dem gleichen Titel erschien 1903 von Oskar Kausch das Deutsches Kolonial-Lexikon: allgemeine Übersicht über die deutschen Kolonialgebiete, alphabetische Aufführung der neuen geographischen Namen (der Länder, Völker, Flüsse, Gebirge, Orte), Angabe der Regierungs-, Militär-, Zoll- und Missionsstationen, Verkehrsanstalten, Handelsniederlassungen und Pflanzungen, Erklärungen der Namen und Zusammenstellung der wichtigsten Kolonialforscher; mit einem Anhange: Kolonial-Post und Telegraphen-Tarif; für Gewerbetreibende, Kaufleute, Verkehrsbeamte und Freunde deutscher Kolonialpolitik, bearb. von Oskar Kausch. Ein Nachdruck der Originalausgabe dieses Werkes (Dresden, Kühtmann, 1903) erschien 2005 im Melchior-Verlag, Wolfenbüttel, ISBN 3-939102-13-X (Historische Bibliothek)


Kategorien: Deutsche Kolonialgeschichte | Lexikon oder Enzyklopädie | Literatur (20. Jahrhundert)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsches Kolonial-Lexikon (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.