Deutsche Postgewerkschaft - LinkFang.de





Deutsche Postgewerkschaft


Die Deutsche Postgewerkschaft (DPG) war eine Gewerkschaft des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) mit Sitz in Frankfurt am Main.

Vorgängerorganisationen

Die älteste Vorgängerorganisation war der 1890 gegründete Verband Deutscher Postassistenten. 1898 gründete sich der Verband Deutscher Post- und Telegraphen- Unterbeamten Vereine, 1900 die Vereinigung der höheren Reichspost- und Telegraphenbeamten und 1907 der Bund der Inspektoren und Amtmänner der Deutschen Reichspost. Hinzu kam 1912 der Verband Deutscher Reichspost- und Telegraphenbeamtinnen.

Diese und weitere Organisationen wurden 1933 gleichgeschaltet oder verboten.

Gründung und Verlauf

Sie wurde am 29. und 30. Juni 1949 in Stuttgart-Bad Cannstatt gegründet. Zuletzt hatte sie ca. 457.000 Mitglieder und erreichte damit einen Organisationsgrad von über 80 % der Postbeschäftigten.

Am 19. November 1980 organisierte die Gewerkschaft Schwerpunktstreiks an denen sich 25.000 Arbeiter und Angestellte der Deutschen Bundespost beteiligten. Ziel war es Verbesserungen für Beschäftigte im Schichtdienst durchzusetzen. Nach Zusage der Arbeitgeberseite zur Gewährung zusätzlicher Freischichten wurde 5 Tage später die Arbeit wieder aufgenommen.

2001 ging die DPG gemeinsam mit der ÖTV, HBV, IG Medien und DAG in der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) auf.

Vorsitzende

Literatur

Weblinks


Kategorien: Organisation (Frankfurt am Main) | Postwesen (Deutschland) | Ehemalige Gewerkschaft (Deutschland) | Gegründet 1949

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche Postgewerkschaft (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.