Departamento de Casanare - LinkFang.de





Departamento de Casanare


Casanare
Daten
Hauptstadt Yopal
Gouverneur Josue Alirio Barrera Rodríguez (2016–2019)
Fläche 44.640 km²
Einwohner (Gesamt)
 – Volkszählung 2005
 – Bevölkerungsdichte
 
295.353 
7 Einwohner/km²
Urbanisierung 44,2%
Alphabetisierungsrate 83%
Gemeindeanzahl 19
Volksbezeichnung
Wichtige Städte Aguazul, Paz de Ariporo, Villanueva
Karte

Das Departamento de Casanare ist ein Departamento im Zentrum und Osten Kolumbiens. Es erstreckt sich vom zentralen Hochland (Ostflanke der Anden) weit nach Nordosten, entlang des Flusses Río Meta bis fast zur Grenze Venezuelas. Das Departamento de Casanare grenzt im Norden an das Departamento del Arauca, im Südosten an Vichada, im Süden an Meta und im Westen an das Departamento de Boyacá.

Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.

Durch die Erdölförderung sind die Aussichten für die Region sehr gut. In der Landwirtschaft dominiert der Reis. Daneben werden Yuca, Zuckerrohr, Mais, Kakao, Sorghum und Bohnen angebaut. Eine wichtige Rolle spielt die Rinderhaltung. Dem Abholzen des Waldes kommt weniger Bedeutung zu.

Administrative Unterteilung

Das Departamento de Casanare besteht aus 19 Gemeinden. Die Einwohnerzahlen sind auf Grundlage der Volkszählung des DANE 2005 angegeben, hochgerechnet für das Jahr 2016.

Gemeinde Einwohnerzahl 2016[1]
Aguazul 39.664
Chameza 2.511
Hato Corozal 12.364
La Salina 1.434
Maní 11.130
Monterrey 15.021
Nunchía 8.867
Orocué 8.348
Paz de Ariporo 26.534
Pore 7.915
Recetor 4.222
Sabanalarga 2.943
Sácama 2.034
San Luis de Palenque 7.810
Támara 7.036
Tauramena 22.726
Trinidad 15.105
Villanueva 24.078
Yopal 142.979

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Hochrechnung der Einwohnerzahlen von Kolumbien auf der offiziellen Seite vom DANE

Kategorien: Kolumbianisches Departamento

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Departamento de Casanare (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.