Demophon von Athen - LinkFang.de





Demophon von Athen


Demophon (griech. Δημοφῶν) oder auch Demophoon (griech. Δημοφόων) war ein mythischer König von Attika. Er ist der Sohn des Theseus und der Phaidra sowie der Bruder von Akamas, mit dem er am Trojanischen Krieg teilnahm. Beide befanden sich auch unter den vierzig Helden, die sich im Trojanischen Pferd verbargen. Nach dem Krieg forderte er die Herausgabe seiner Großmutter Aithra, die mit Helena entführt wurde. Nachdem Helena dem zugestimmt hatte, gab Agamemnon sie frei.[1]

Während der Rückreise landete er an der Küste der thrakischen Bisalter und verliebte sich in Phyllis, die Tochter des Königs von Thrakien. Er heiratete Phyllis und erhielt auch den Königsthron. Demophon reiste weiter nach Athen, versprach jedoch, zurückzukehren. Da er aber nicht zurückkehrte, nahm sich Phyllis das Leben.[2] Die Geschichte aus dem Blickwinkel der Phyllis erzählt, ist das Thema des zweiten Briefes in Ovids Heroides.[3]

Angeblich hat er aus Troja das Palladion mit nach Athen gebracht. Demophon solidarisierte sich mit den Herakliden gegen Eurystheus. Nach seinem Tode wurde sein Sohn Oxyntes König von Attika.

Literatur

Einzelnachweise

  1. Pausanias, Reisen in Griechenland, 10, 25, 7.
  2. Apollodor, Bibliotheke, 9, 16.
  3. Ovid, Heroides, 2.

Weblinks

 Commons: Akamas und Demophon  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
VorgängerAmtNachfolger
MenestheusKönig von AttikaOxyntes

Kategorien: Person (Trojanischer Krieg) | Theseus | Mythologischer König (Athen) | Person der griechischen Mythologie

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Demophon von Athen (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.