Democrazia è Libertà – La Margherita - LinkFang.de





Democrazia è Libertà – La Margherita


Democrazia è Libertà –
La Margherita
Parteivorstand Francesco Rutelli (Presidente)
Gründung 24. März 2002
Fusion 14. Oktober 2007 (aufgegangen in: Partito Democratico)
Ideologie sozialliberal, christdemokratisch, proeuropäisch
Europäische Partei Europäische Demokratische Partei
EP-Fraktion Liberale und Demokraten für Europa
Abgeordnete
90/630
(2006–2007)
Senatoren
43/315
(2001–2006)
Europa­abgeordnete
7/78
(2004–2007)
Haupt­sitz Italien Rom,
Via Sant'Andrea delle Fratte 16
Webseite www.margheritaonline.it

Democrazia è Libertà – La Margherita (deutsch Demokratie ist Freiheit – Die Margerite) war eine italienische Partei der politischen Mitte, die von 2002 bis 2007 bestand.

Ihre Vorläufer sind der Partito Popolare Italiano, I Democratici und der Rinnovamento Italiano. Sie gehörte dem linken Wahlbündnis L’Ulivo an. Sie hat nach der Europawahl 2004 die Europäische Demokratische Partei als internationalen Parteienverbund gegründet. Im Europäischen Parlament gehörte sie der liberalen Fraktion an. Der Gründer und Vorsitzende war Francesco Rutelli, der ehemalige Bürgermeister Roms. Seit dem 17. Mai 2006 bis zu ihrer Auflösung 2007 war die Partei an der Regierung unter Ministerpräsident Romano Prodi beteiligt. Am 14. Oktober 2007 ging sie mit den Democratici di Sinistra und sieben weiteren Parteien des Mitte-links-Bündnisses von Romano Prodi in dem neu gegründeten Partito Democratico auf.

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Democrazia è Libertà – La Margherita (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.