Deckung (Schutz) - LinkFang.de





Deckung (Schutz)


Deckung ist ein Schutz durch ein Objekt. Dies kann sowohl ein Sichtschutz als auch ein Schutz vor physischen Angriffen oder deren Auswirkungen (z. B. Beschuss oder Bombensplitter) sein.

Dieses Objekt kann ein Geländemerkmal (z. B. Fels, Mauer, Baum, Erdloch), ein Gegenstand (z. B. der Motorblock eines Kraftfahrzeugs) oder extra für diesen Zweck geschaffenes Objekt bzw. Bauwerk sein (z. B. Hochsitz bei der Jagd, Tarnnetz, Schützengraben, Schützenloch, Bunker).

Der Begriff Deckung wird auch im übertragenen Sinne verwendet, wenn es darum geht eine Konfrontation oder unangenehme Situation zu umgehen. („Volle Deckung, der Chef kommt.“, „X war wütend auf mich, da bin ich in Deckung gegangen.“)

Am Beginn des Kalten Krieges lautete das Motto einer Zivilschutzschulung Duck and cover; diese Schulung beschrieb sinnvolle Maßnahmen bei einer weit entfernten Nuklearexplosion. In späteren Jahren geriet „Duck and cover“ in Verruf - die beschriebenen Maßnahmen (in Deckung gehen und sich mit etwas bedecken) täuschten die Bevölkerung über die Möglichkeit, einen Atomkrieg zu überleben.

Volle Deckung / Teildeckung

In der Regel versuchen Soldaten im Gefecht immer in Teildeckung zu gehen. Hierbei gilt der Grundsatz "Wirkung geht vor Deckung", d.h. der Soldat geht so weit in Deckung, dass ein Wirken mit seiner Waffe noch möglich ist. Von voller Deckung spricht man im Militär, wenn die Fähigkeit zum Wirken zu Gunsten der Deckung aufgegeben wird.

Siehe auch

Weblinks

 Wiktionary: Deckung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Kategorien: Sicherheitsmaßnahme

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Deckung (Schutz) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.