Datenbankadministrator - LinkFang.de





Datenbankadministrator


Ein Datenbankadministrator (DBA) ist für die Verwaltung eines Datenbankmanagementsystems (DBMS) verantwortlich. Die Aufgaben des DBA umfassen:

  • Entwurf
  • Definition von Schemata, Transformationen, evtl. Anwendungen im konkreten DBMS
  • Datenschutz und -sicherheit durch Rechtevergabe
  • Datensicherung
  • Leistungsüberwachung und Sicherstellen der Verfügbarkeit von vereinbarten Datenbankfunktionalitäten
  • Leistungsoptimierung durch Änderung des internen Schemas
  • Änderung der externen Schemata aufgrund von Benutzeranforderungen und Anwendungserfordernissen
  • Änderung des konzeptuellen Schemas
  • Installation und Upgrade einer Datenbank oder eines Clients

Datenbankadministrator ist dabei als Rolle zu verstehen – es muss sich dabei nicht um eine Person handeln.

Remote DBA

Ein Remote DBA übernimmt alle definierten Aufgaben eines In-house-Datenbankadministrators, nur dass er für gewöhnlich nicht zum hauseigenen Personal gehört und vor Ort arbeitet. Der Remote DBA verbindet sich per Ferneinwahl (Remote-Access) auf die jeweilige Datenbank und arbeitet von seinem Standort aus. Die Verbindung erfolgt meist über einen VPN-Tunnel.

Der Remote DBA ist vor allem aufgrund der personellen Engpässe im IT-Bereich entstanden und bildet eine besondere Form des Outsourcing. Mit Hilfe des Remote DBA können sich Unternehmen externes Datenbankadministrationswissen holen, ohne dafür eigenes Personal vorzuhalten. Der Remote DBA kann auch zur Entlastung des bestehenden IT-Personals eingesetzt werden, um Auslastungsspitzen abzufangen oder Urlaubsvertretungen vorzunehmen.


Kategorien: IT-Beruf | Systemadministration | Datenbanken

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Datenbankadministrator (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.