Dankerode - LinkFang.de





Dankerode


Dieser Artikel befasst sich mit dem Harzgeroder Stadtteil Dankerode in Sachsen-Anhalt.
Für den gleichnamigen Rotenburger Stadtteil in Hessen, siehe Dankerode (Rotenburg an der Fulda).
Dankerode
Höhe: 413 m
Fläche: 11,81 km²
Einwohner: 802 (31. Dez. 2007)
Bevölkerungsdichte: 68 Einwohner/km²
Eingemeindung: 1. August 2009
Postleitzahl: 06493
Vorwahl: 039484

Der staatlich anerkannte Erholungsort Dankerode ist ein Ortsteil der Stadt Harzgerode im Landkreis Harz.

Geografie

Dankerode liegt im Unterharz in einer Höhe von 420 m über Normalnull. Südlich des Ortes mündet das Marktal in das Wippertal. Dankerode ist von der Bundesstraße 242 über Königerode oder aus Richtung Neudorf zu erreichen. Auf dieser verkehrt die Regionalbuslinie 34 der Harzer Verkehrsbetriebe und verbindet den Ort mit Harzgerode. Nach allen Richtungen hin ist Dankerode von Wiesen und Wäldern umgeben.

Geschichte

Dankerode wurde erstmals am 6. Januar 992 urkundlich als Thensciararod erwähnt.[1]

Am 1. August 2009 schloss sich die Gemeinde Dankerode mit den Städten Güntersberge und Harzgerode sowie den Gemeinden Königerode, Schielo, Siptenfelde und Straßberg zur neuen Stadt Harzgerode zusammen.[2]

Tourismus

  • Ein teilweise neu angelegtes und markiertes Wanderwegnetz mit zwei Grillplätzen bietet Möglichkeiten für ausgedehnte Wanderungen.
  • Das Hotelrestaurant "Jägerstube" verfügt über ein eigenes Damwildgehege, welches auf dem Weg zum Cafe "Tina" im Nachbarort Neudorf liegt.
  • Der Campingplatz Dankerode ist einer der Startpunkte für den 2011 markierten Harzer Naturistenstieg entlang der Wipper.

Söhne und Töchter der Gemeinde

Weblinks

 Commons: Dankerode  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Thensciararod. In: Regesta Imperii. der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz.
  2. StBA: Änderungen bei den Gemeinden Deutschlands, siehe 2009, 2. Liste

Kategorien: Ort im Landkreis Harz | Ehemalige Gemeinde (Landkreis Harz) | Harzgerode

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Dankerode (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.