Dammbruch - LinkFang.de





Dammbruch


Dieser Artikel behandelt den technischen Begriff; zu dem Bruch des anatomischen Damms siehe Dammriss.

Bei einem Dammbruch oder Deichbruch wird ein Damm beziehungsweise ein Deich durch Wasser oder Schlammmassen (etwa bei Sedimentationsanlagen) beschädigt oder zerstört. Charakteristisch ist, dass eine kleine undichte Stelle sich rasant vergrößert, immer mehr Wasser oder Schlamm über den Damm oder Deich strömt und ihn weiter zerstört. Dabei kommt es zu einer Kettenreaktion.

Beschreibung

Es handelt sich um das Versagen eines Dammes beziehungsweise eines Deiches. Dies ist ein Problem des Wasserbaus. Die ungenaue Bezeichnung bedeutet nicht, dass etwas zerbricht. Vielmehr bahnt sich ein Dammbruch in der Regel dadurch an, dass das Erdreich entweder durch zu hohen hydrostatischen Druck oder durch innere Schäden so weit aufgeweicht wird, dass es die Schubspannungen nicht mehr übertragen kann und horizontal weggedrückt wird. Auch bei Erdbeben kann durch Bodenverflüssigung ein Damm brechen.

Schutzmaßnahmen

Droht ein Damm zu brechen, versucht man ihn mit Steinplatten oder Textilmaterial zu verstärken. In akuten Fällen wird die Landseite mit Sandsäcken verstärkt. Eine weitere Maßnahme ist das Beschweren durch das Aufschütten mit Erdreich.

Gefährdungen

Einige Tiere wie die Bisamratte, aber auch Biber und Kaninchen, gefährden Dämme, indem sie sie beim Höhlenbau aushöhlen.

Durch Dammbruch verursachte Katastrophen

Prognose und Berechnung von Dammbrüchen

Da das Versagen von Dämmen trotz hoher Sicherheitseinrichtungen niemals absolut ausgeschlossen werden kann, wird die Dammbruchprognose für große Speicher in Europa behördlich gefordert. Dafür stehen derzeit verschiedene Modelle zur Verfügung. Am genauesten wird der komplizierte Prozess des Erosionsbruches mit numerischen Modellen wiedergegeben. Ein Beispiel dafür ist das Modell 2dMb der ETH Zürich. Dieses Programm kann sowohl das Ausfließen (Hydraulik) als auch das Abtragen von Dammmaterial (Erosion) erfassen. Das Ziel solcher Simulationen ist die Ausflussganglinie des Dammbruches. Damit kann der weitere Verlauf der Flutwelle berechnet und somit die Zerstörungskraft eines Dammbruches abgeschätzt werden. [1]

Metapher

Dammbruch wird auch gerne metaphorisch benutzt. Angenommen, etwas lange strikt Eingehaltenes wird ein einziges Mal nicht befolgt. Man stellt sich nun vor, diese eine Verletzung würde viele weitere Verletzungen nach sich ziehen, als wäre ein kleines Stück Damm gebrochen, wodurch der gesamte Damm vernichtet wird.

Siehe auch

Weblinks

 Wiktionary: Dammbruch – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise

  1. Dammbruchsimulation
pt:Barragem#Barragens fracassadas

Kategorien: Talsperre | Stauanlagenunfall | Deichbau

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Dammbruch (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.