Dahlhausen (Hennef) - LinkFang.de





Dahlhausen (Hennef)


Dahlhausen
Höhe: 130 m ü. NN
Einwohner: 185 (Jan. 2016)[1]
Postleitzahl: 53773
Vorwahl: 02248

Lage von Dahlhausen in

Dahlhausen ist ein Ortsteil der Stadt Hennef (Sieg) im Rhein-Sieg-Kreis in Nordrhein-Westfalen. Der Name entspricht dem hochdeutschen Talhausen.

Lage

Der Weiler liegt in einer Höhe von 130 bis 153 Metern über N.N. auf den Hängen des Westerwaldes im Tal des Hanfbaches. Nachbarorte sind Büllesbach im Nordosten, Hanf im Süden, Wellesberg im Westen und Zumhof im Nordwesten.

Geschichte

Nach einer Statistik aus dem Jahr 1885 lebten damals in Dahlhausen 62 Einwohner in 12 Häusern.[2]

1892 erhielt Dahlhausen einen Bahnhof an der Strecke Hennef–Asbach der Bröltalbahn. Der Personenverkehr auf dieser Strecke wurde 1956 eingestellt.

1910 gab es in Dahlhausen die Haushalte Straßenarbeiter Jakob Assenmacher, Ackerer Peter Bellinghausen, Handelsmann Peter Büsch, Straßenarbeiter Heinrich Dahlhausen, Straßenarbeiter Karl Samuel Hotel, Stellmacher Hilger Kaufmann, die Ackerer Anton, Jakob und Johann Klein, Ackerin Witwe Johann Klein, Stationsassistent Johann Krämer, Ackerin Witwe Peter Limbach und Ackerer Heinrich Miebach.[3]

Bis zum 1. August 1969 gehörte das Dorf Dahlhausen zur Gemeinde Uckerath. Im Rahmen der kommunalen Neugliederung des Raumes Bonn wurde Uckerath, damit auch der Ort Dahlhausen, der damals neuen amtsfreien Gemeinde „Hennef (Sieg)“ zugeordnet.

Weblinks

 Commons: Dahlhausen (Hennef)  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Hennef: Wohnplatzverzeichnis , Einwohnermeldeamt der Stadt Hennef
  2. Volkszählung vom 1. Dezember 1885, Gemeindelexikon für die Provinz Rheinland, Seite 118 (PDF; 1,5 MB)
  3. Einwohner-Verzeichnis Siegkreis 1910

Kategorien: Stadtteil von Hennef (Sieg) | Gemarkung Wellesberg

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Dahlhausen (Hennef) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.