Döllnitz (Elbe) - LinkFang.de





Döllnitz (Elbe)


Döllnitz

Die Döllnitz bei Altoschatz

Daten
Gewässerkennzahl DE: 53736
Lage Sachsen, Deutschland
Flusssystem Elbe
Abfluss über Elbe → Nordsee
Quellgebiet Mügelner Ortsteil Querbitzsch
Mündung in das Elbe-Hafenbecken in Riesa
Länge 45,1 km
Einzugsgebiet 215 km²
Abfluss am Pegel Merzdorf[1]
AEo: 211 km²
Lage: 3 km oberhalb der Mündung
NNQ (20.07.1964)
MNQ 1912/2009
MQ 1912/2009
Mq 1912/2009
MHQ 1912/2009
HHQ (14.08.2002)
0 l/s
306 l/s
887 l/s
4,2 l/(s km²)
9,68 m³/s
43,1 m³/s

Durchflossene Stauseen Talsperre Döllnitzsee
Mittelstädte Oschatz
Kleinstädte Mügeln

}}

Die Döllnitz ist ein linker Nebenfluss der Elbe in Sachsen.

Verlauf

Sie entspringt in Querbitzsch, einem westlichen Ortsteil der Stadt Mügeln, durchfließt die Städte Mügeln und Oschatz und mündet über das Hafenbecken der Stadt Riesa in die Elbe.

Große Zuflüsse sind:

  • der Hasenbach,
  • der Stranggraben,
  • der Sandbach,
  • der Grauschwitzbach und
  • der Kemmlitzgrundbach.

Zwischen Flusskilometer 35,8 und 38,2 befinden sich die Talsperre Döllnitzsee, die Vorsperre Döllnitzsee und der Göttwitzsee.

Weiteres

An der Döllnitz liegen 136 Gewässerbauwerke wie Brücken, Durchlässe, Wehre (Stand Mitte 2006).

Hochwassermeldepegel befinden sich in Nebitzschen und Merzdorf.

Weblinks

 Commons: Döllnitz (Elbe)  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Deutsches Gewässerkundliches Jahrbuch Elbegebiet, Teil I 2009. Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt, 2012, S. 115, abgerufen am 20. Januar 2013 (PDF, deutsch, 5,22 MB).

Quellen

  • Hydrologisches Handbuch. Teil 2 – Gebietskennzahlen. Freistaat Sachsen – Landesamt für Umwelt und Geologie, S. 6, abgerufen am 30. Dezember 2012 (PDF; 115 kB).

Siehe auch


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Döllnitz (Elbe) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.