Département Finistère - LinkFang.de





Département Finistère


Finistère
Region Bretagne
Präfektur Quimper
Unterpräfektur(en) Brest
Châteaulin
Morlaix
Einwohner 903.921 (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 134 Einw. pro km²
Fläche 6.733 km²
Arrondissements 4
Kantone 54
Gemeinden 283
Präsident des
Départementrats
Nathalie Sarrabezolles[1] (PS)
ISO-3166-2-Code FR-29

Das Département Finistère [finisˈtɛːʀ] ist das französische Département mit der Ordnungsnummer 29. Es liegt im Nordwesten des Landes in der Region Bretagne und ist das westlichste kontinentale Département Frankreichs. Aufgrund seiner Lage auf der Spitze der bretonischen Halbinsel bekam es bereits in römischer Zeit den Namen Finis Terrae (Ende der Erde). Der bretonische Name lautet Penn ar Bed ([ˌpɛnarˈbeːt] Anfang, Spitze oder auch Haupt der Welt). Das Departement wird in Nord- und Süd-Finistère unterteilt, Präfektursitze sind Quimper im Süden und die Hafenstadt Brest im Norden.

Geographie

Das Departement erstreckt sich in etwa von Morlaix über Brest bis Quimperlé. Lange Sandstrände im Süden, Méander und kleine Buchten im Norden, eine schroffe Felsenküste mit Heidelandschaften dahinter im Westen kennzeichnen die Küste des Finistère.

Wappen

Beschreibung: Das Wappen ist in Gold und Blau gespalten. Vorn ein schwarzer nach links gewendeter Löwe und hinten ein springendes silbernes Schaf mit goldener Bewehrung. Das Schildhaupt hat fünf Hermeline.

Bevölkerung

Sprache

Das Département gehört zum Verbreitungsgebiet der bretonischen Sprache.

Städte

Die bevölkerungsreichsten Gemeinden des Départements Finistère sind:

Stadt Einwohner
(2013)
Arrondissement
Brest 139.386 Brest
Quimper 63.532 Quimper
Concarneau 18.867 Quimper
Morlaix 15.264 Morlaix
Landerneau 15.443 Brest
Douarnenez 14.750 Quimper
Guipavas 13.966 Brest
Plougastel-Daoulas 13.101 Brest
Quimperlé 11.978 Quimper
Plouzané 12.175 Brest

Weitere bekannte Orte sind:

Verwaltungsgliederung

Das Département Finistère gliedert sich in 4 Arrondissements, 54 Kantone und 283 Gemeinden:

Arrondissement Einwohner
(2013)
Fläche
(km²)
Bev.Dichte
(Einw./km²)
Kantone Gemeinden
Brest 370.195 1.408 262,9 20 80
Châteaulin 85.769 1.804 47,5 7 61
Morlaix 129.152 1.319 97,9 10 60
Quimper 318.805 2.202 144,8 17 82

Klimadaten

Messstation: Île d’Ouessant, Meereshöhe – die Angaben gelten für den Norden des Départements[2]

Maritime Klimadaten J F M A M J J A S O N D
mittlere Höchsttemperatur 10 10 10 11 14 16 18 18 17 15 12 11
mittlere Tiefsttemperatur 7 6 7 8 10 12 13 14 13 12 9 8
Anzahl sehr sonnige Tage 1 1 2 3 3 3 4 2 3 2 1 1
Anzahl Tage mit bedecktem Himmel 19 15 15 11 10 11 10 11 11 13 16 18
Anzahl Regentage 15 14 12 9 8 7 6 8 9 10 15 14
Regenmenge in mm 80 70 57 40 40 33 31 45 58 60 80 82
Wassertemperatur in Küstennähe 10 9 10 10 12 13 16 17 16 14 13 12

Tage pro Jahr mit

  • Regenfällen über 1 mm: 127
  • Frost: 3
  • Schnee: 4
  • Gewitter: 5
  • Hagel: 5

Messstation: Penmarc’h zwischen Audierne und Pont-l’Abbé, auf Meereshöhe – die Angaben gelten für den Süden des Départements

Maritime Klimadaten J F M A M J J A S O N D
mittlere Höchsttemperatur 10 10 10 12 14 17 19 20 18 15 12 11
mittlere Tiefsttemperatur 6 6 6 7 10 12 14 15 13 11 9 7
Anzahl sehr sonnige Tage 2 3 4 5 4 5 6 4 4 3 1 2
Anzahl Tage mit bedecktem Himmel 17 13 13 10 9 8 7 7 9 12 15 17
Anzahl Regentage 13 11 10 8 9 6 5 7 9 10 13 13
Regenmenge in mm 75 65 57 40 45 30 32 45 62 68 80 80
Wassertemperatur in Küstennähe 10 9 10 11 13 15 17 18 17 15 14 12

Tage pro Jahr mit

  • Frost: 10
    • Erster Frost: Ende Dezember
    • Letzter Frost: Ende Februar
  • Regenfällen über 1 mm: 115
  • Schnee: 1
  • Gewitter: 4
  • Hagel: 2

Stand 1991

Weblinks

 Commons: Département Finistère  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. finistere.fr abgerufen am 26. April 2015
  2. Klimadaten aus: Jean-Noël Darde: Plages et côtes de France. Éditions Balland, Paris 1991.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Département Finistère (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.