Département Doubs - LinkFang.de





Département Doubs


Doubs
Region Bourgogne-Franche-Comté
Präfektur Besançon
Unterpräfektur(en) Montbéliard
Pontarlier
Einwohner 533.320 (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 102 Einw. pro km²
Fläche 5.234 km²
Arrondissements 3
Kantone 19
Gemeinden 593
Präsident des
Départementrats
Christine Bouquin[1]
ISO-3166-2-Code FR-25

Doubs [du], amtlich Département du Doubs, ist das französische Département mit der Ordnungsnummer 25. Es liegt im Osten des Landes in der Region Bourgogne-Franche-Comté und ist nach dem Fluss Doubs benannt. Das Département bedeckt eine Fläche von 5233 km² und hat 533.320 Einwohner (Stand 1. Januar 2013 ).

Geographie

Das Département Doubs grenzt im Norden an das Département Haute-Saône, im äußersten Nordosten an das Territoire de Belfort, im Osten und Südosten an die Schweizer Kantone Jura, Neuenburg und Waadt sowie im Westen an das Département Jura.

Bedeutendster Fluss im Département ist der namengebende Doubs.

Wappen

Beschreibung: Im Blau und Gold durch Wellenschnitt geteilten Wappen ist oben ein wachsender goldener Löwe mit Krone, roter Zunge und Krallen zwischen besäten goldenen Schindeln und unten ein blauer Wellenbalken.

Städte

Die bevölkerungsreichsten Gemeinden des Départements Doubs sind:

Stadt Einwohner
(2013)
Arrondissement
Besançon 116.952 Besançon
Montbéliard 25.697 Montbéliard
Pontarlier 17.398 Pontarlier
Audincourt 14.552 Montbéliard
Valentigney 10.264 Montbéliard
Morteau 6.803 Pontarlier
Seloncourt 5.946 Montbéliard
Bethoncourt 5.806 Montbéliard
Grand-Charmont 5.480 Montbéliard
Baume-les-Dames 5.291 Besançon

Verwaltungsgliederung

Das Département Doubs gliedert sich in 3 Arrondissements, 19 Kantone und 593 Gemeinden:

Arrondissement Einwohner
(2013)
Fläche
(km²)
Bev.Dichte
(Einw./km²)
Gemeinden
Besançon 247.641 2.497 99,2 267
Montbéliard 177.396 1.444 122,9 171
Pontarlier 108.283 1.293 83,7 155

Siehe auch:

Sehenswürdigkeiten

  • Les Salines Royales
  • Montbéliard
  • Montagney-Servigney-la Forge unweit von Rougemont gelegen. Kleiner Ort mit "eiserner Vergangenheit": hier findet sich am Fluss Ognon gelegen ein weitgehend erhaltener Hochofen (Haut Fourneau) aus dem 18. Jahrhundert sowie ein neu eingerichteter Erlebnispfad (Sentier de découverte), der den Besucher in die Zeit der Eisengewinnung zurückführt. Eine Köhlerhütte wurde rekonstruiert und auf Bildtafeln wird die Herstellung des Eisens erläutert.
  • Schloss Bournel etwas nördlich von Rougemont im Dörfchen Cubry gelegen. Das völlig restaurierte, prächtige Schloss liegt inmitten einer schönen Golfanlage und dient als Hotel. Der Ort zeichnet sich durch etliche gut restaurierte Häuser aus.

Weblinks

 Commons: Département Doubs  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. www2.doubs.fr abgerufen am 1. Mai 2015

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Département Doubs (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.