Dänische Südsee - LinkFang.de





Dänische Südsee


Die Dänische Südsee (dänische Seemannssprache: dansk Sydhav „dänisches Südmeer“) ist eine deutsche Bezeichnung für den dänischen Teil der Ostsee (meist: das Segelrevier) südlich des Kleinen und Großen Belts rund um die dort befindlichen kleinen und größeren dänischen Inseln. Im Dänischen wesentlich bekannter ist der Begriff det Sydfynske Øhav (deutsch: das südfünische Inselmeer) als Beschreibung der Inselwelt südlich der Hauptinsel Fünen.

Begriffsgeschichte

Der Begriff Dänische Südsee wird meist nur für die Wasserbereiche verwendet. Die Landmasse dieser Region wird hingegen eher als dänische Inselwelt bezeichnet. Die Bezeichnung ist wohl rein geografisch gemeint. Möglicherweise ist der Begriff aber auch metaphorischen Ursprungs und stammt aus der Vorstellung einiger Segler, das Segeln in dieser Region sei vergleichbar mit den „exotischen“ Gewässern der Südsee. Eine weitere Möglichkeit des Ursprungs wird darin gesehen, dass die frühen dänischen Seefahrer das navigatorisch schwierige Revier mit seinen zahlreichen Untiefen und Inseln mit dem gefährlichen Revier der Südsee verglichen. In jedem Fall ist dansk Sydhav inzwischen ein fester Begriff und wird auch unter deutschen Seglern normal verwendet.

In der dänischen Südsee befinden sich neben der großen Insel Fünen auch Als, Langeland, Ærø, Lolland, Falster, Møn und viele weitere kleine Inseln.

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Dänische Südsee (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.