Cricetulodon lucentensis - LinkFang.de





Cricetulodon lucentensis


Cricetulodon lucentensis

Zeitliches Auftreten
Oberes Miozän (mittleres Turolium)
7,75 bis 7,0 Mio. Jahre
Fundorte
Systematik
Unterordnung: Mäuseverwandte (Myomorpha)
Überfamilie: Mäuseartige (Muroidea)
Familie: Wühler (Cricetidae)
Unterfamilie: Hamster (Cricetinae)
Gattung: Cricetulodon
Cricetulodon lucentensis
Wissenschaftlicher Name
Cricetulodon lucentensis
(Freudenthal et al., 1991)

Cricetulodon lucentensis ist eine der Gattung Cricetulodon zugeordnete, ausgestorbene Art der Mäuseartigen und aus dem Oberen Miozän Spaniens bekannt.

Körpermerkmale

Cricetulodon lucentensis besitzt in jeder Kieferhälfte drei Backenzähne. Der erste Unterkieferbackenzahn ist etwa 2,14 Millimeter lang und 1,31 Millimeter breit,[1] das Anteroconid ist einfach. Der dritte Oberkieferbackenzahn und der dritte Unterkieferbackenzahn sind klein. Protocon und Protoconid sowie manchmal das Hypoconid können durch ein unterschiedlich entwickeltes Cingulum von der Zahnkante getrennt sein.[2]

Verbreitung, Fossilfunde und Systematik

Cricetulodon lucentensis ist aus dem mittleren Turolium Spaniens vor 7,75 bis 7,0 Millionen Jahren bekannt.[3]

Das Typusexemplar mit der Inventarnummer RGM 404677 ist der erste Backenzahn einer rechten Unterkieferhälfte.[4] Dieses sowie zwei weitere Exemplare wurden bei Crevillente () in der Provinz Alicante entdeckt.[5]

Matthijs Freudenthal, José Ignacio Lacomba und Elvira Martín-Suárez beschreiben die Art 1991 als Neocricetodon lucentensis.[6] Freudenthal und Mitarbeiter (1998) ordnen sie der Gattung Cricetulodon zu.[4]

Einzelnachweise

  1. Cricetulodon lucentensis („Morphology: Measurements“). In: The Palaeontology Database. Die Angaben beziehen sich auf den ersten Backenzahn einer rechten Unterkieferhälfte.
  2. Freudenthal und Mitarbeiter 1991. Zitiert in: Cricetulodon lucentensis. („Morphology: Diagnosis“) In: The Paleobiology Database.
  3. Cricetulodon lucentensis. („Age range and history“) In: The Paleobiology Database.
  4. 4,0 4,1 Cricetulodon lucentensis. („Taxonomic history“) In: The Paleobiology Database.
  5. Crevillente 5: MN 12, Alicante; Crevillente 8: MN 12, Alicante; Crevillente 17: MN 12, Alicante. In: The Paleobiology Database.
  6. Freudenthal und Mitarbeiter 1991, S. 37. Zitiert in: Cricetulodon lucentensis. („Synonymie“) In: The Paleobiology Database.

Literatur

  • Crevillente 5: MN 12, Alicante. In: The Paleobiology Database. (Datensatz [abgerufen am 23. September 2007]).
  • Crevillente 8: MN 12, Alicante. In: The Paleobiology Database. (Datensatz [abgerufen am 23. September 2007]).
  • Crevillente 17: MN 12, Alicante. In: The Paleobiology Database. (Datensatz [abgerufen am 23. September 2007]).
  • Cricetulodon lucentensis. In: The Paleobiology Database. (Datensatz [abgerufen am 23. September 2007]).
  • Matthijs Freudenthal, José Ignacio, Elvira Martín-Suárez: The Cricetidae (Mammalia, Rodentia) from the Late Miocene of Crevillente (prov. Alicante, Spain). In: Scripta Geologica. Band 96, 1991, ISSN 0375-7587 , S. 9–46 (repository.naturalis.nl ).
  • Matthijs Freudenthal, Pierre Mein, Elvira Martín-Suárez: Revision of Late Miocene and Pliocene Cricetinae (Rodentia, Mammalia) from Spain and France. In: Treballs del Museu de Geologia de Barcelona. Band 7, 1998, ISSN 1130-4995 , S. 11–93 (Abstract (Memento vom 27. Juni 2007 im Webarchiv Padicat)).

Kategorien: Ausgestorbenes Nagetier | Wühler | Cricetidae

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Cricetulodon lucentensis (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.