County Borough - LinkFang.de





County Borough


County Borough (wörtlich „Grafschaftsbezirk“) ist ein Begriff in der Kommunalverwaltung des englischsprachigen Raums, vor allem des Vereinigten Königreichs. Es sind Verwaltungsbezirke im städtischen Raum, die nicht zu einem County („Grafschaft“) gehören, also auf einer Ebene mit dem County stehen, d.h. alle Aufgaben, welche das County übernimmt, in eigener Zuständigkeit erledigen. Man nennt sie daher gelegentlich auch grafschaftsfreie Städte und kann sie mit kreisfreien Städten in Deutschland vergleichen.

County Boroughs entstanden im Vereinigten Königreich 1889. Bis 1968 wurden noch neue County Boroughs errichtet (etwa 1968 Teesside). Sie alle bestanden bis zur Neuorganisation der Kommunalverwaltung 1974. Damals wurden sie wieder den Countys eingegliedert und zu Districts bzw. Teilen von Districts erklärt („zweistufige Verwaltung“).

In England wurden bei der Reorganisation der Kommunalverwaltung in den 1990er Jahren aus vielen bevölkerungsstarken Districts so genannte Unitary Authorities geschaffen, die den früheren County Boroughs in ihrer Funktion ähneln, da auch die Unitary Authorities zu keinem County gehören, das heißt, sie erledigen die Aufgaben des Countys und des Districts („einstufige Verwaltung“). Der Begriff County Borough wurde jedoch nicht mehr verwendet. Ebenso verhält es sich in Schottland. In Wales hingegen tragen einige der seit 1996 bestehenden Unitary Authorities (wieder) die Bezeichnung County Borough.

In Irland gibt es heute noch County Boroughs. Es sind die städtischen Gebiete von Cork, Dublin, Galway (wurde erst 1986 zur County borough erklärt), Limerick und Waterford.

Siehe auch


Kategorien: Verwaltungsgliederung Irlands | Verwaltungsgliederung des Vereinigten Königreichs | Britische Geschichte (19. Jahrhundert) | Britische Geschichte (20. Jahrhundert)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/County Borough (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.