Consus - LinkFang.de





Consus


Consus war einer der Götter der römischen Religion, die nur durch wenige Textstellen und Inschriften belegt sind. Er war der Gott der eingebrachten Ernte. In dieser Eigenschaft bildete er ein Götterpaar mit Ops Consiva[1]. Sein Altar in der Nähe des Circus Maximus lag, wie die gelagerte Ernte, unterirdisch und wurde nur während Consus' Festen ausgegraben[2].

Seine Feste, genannt Consualia, wurden am 21. August (XII Kalendas Septembres)[3] nach der Getreideaussaat und am 15. Dezember nach der Ernte gefeiert. An den Festen wurden Pferde-, Maultier- und vor allem Eselrennen veranstaltet, da der Esel das geheiligte Tier des Consus war. Außerdem wurden in der Landwirtschaft eingesetzte Tiere geschmückt[4].

Der Sage nach war Consus auch der Gott, welcher Romulus den Rat zum Raub der Sabinerinnen gab[5]. Titus Livius berichtet dass die Sabinischen Jungfrauen während der Consularien geraubt wurden. Allerdings überliefert er das Fest als dem Neptun equestri beweiht[6].

Noch in der Spätantike war im Circus Maximus ein Altar mit einer Weiheinschrift für Consus aufgerichtet[7].

Literatur

Anmerkungen

  1. Georg Wissowa: Religion und Kultus der Römer, S. 201
  2. Dionysios von Halikarnassos Römische Frühgeschichte II,XXXI,2
  3. Varro De linqua Latina 6,20
  4. Dionysios von Halikarnassos Römische Frühgeschichte I,XXXIII,2
  5. Georg Wissowa: Religion und Kultus der Römer, S. 202
  6. Titus Livius Ab urbe condita libri CXLII II,9
  7. Tertullian De spectaculis V

Kategorien: Römische Gottheit | Männliche Gottheit

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Consus (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.