Commanding Officer - LinkFang.de





Commanding Officer


Der Commanding Officer (CO; deutsch: kommandierender Offizier) ist in angelsächsischen Streitkräften der Offizier, der das Kommando über eine militärische Einheit, Einrichtung oder ein Schiff hat.

Aufgaben

Der CO ist meist der höchste Offizier dieser Einheit und auch deren Disziplinarvorgesetzter. Demnach hat er hohe Verantwortung (z. B. Einhaltung der Genfer Konventionen, Einsatz der Einheit und Aufsicht über die Finanzen) aber auch Pflichten (z. B. Auftragserfüllung und Einsatzbereitschaft seiner Einheit) und Rechte (z. B. Bestrafung von Personal unter seinem Kommando). Er kann jeden Offiziersrang innehaben. Der CO wird durch seinen Stellvertreter (engl.: Executive Officer) unterstützt, der verantwortlich für Personalangelegenheiten und das tägliche Dienstgeschehen ist.

Weiter Begriffsverwendungen

Großbritannien

In der British Army, bei den Royal Marines und anderen Commonwealth-Streitkräften ist der Titel des commanding officers Kommandeuren von Verbänden (ab Bataillonsgröße) vorbehalten. Hier hat er meist den Rang eines Lieutenant Colonel inne. Der Führer einer kleineren Einheit, z. B. einer Kompanie wird meist als „Officer Commanding“ (OC) oder „Officer in Charge“ (OiC) bezeichnet. Offiziere und Unteroffiziere, die das Kommando über Züge oder Gruppen innehaben, werden nur „commander“ (Führer) genannt. In der Royal Air Force ist der Titel des CO für den Kommandeur einer Staffel oder eines Geschwaders vorgesehen.

Marinestreitkräfte

In der Royal Navy und der US Navy trägt der Kommandant eines Schiffs, der Kommandeur eines Stützpunkts oder der Chef einer Einheit den Titel. Aufgrund der engen Verbindung der beiden Teilstreitkräfte bedient sich auch das US Marine Corps dieser Tradition. Unabhängig von seinem Rang wird er mit Captain oder informeller als Skipper angeredet.

Siehe auch


Kategorien: Dienststellung

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Commanding Officer (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.