Comitium - LinkFang.de





Comitium


Das Comitium war in der römischen Republik bis in die spätrepublikanische Zeit der übliche Ort für die gesetzgebenden Volksversammlungen (Comitia). Es lag am Rande des Forum Romanum, neben der Curia Hostilia bzw. deren Nachfolgebauten der Curia Cornelia und der Curia Iulia, in der der Senat üblicherweise tagte.

Die Gestalt des Comitiums ist mehrmals verändert worden. Ursprünglich wohl nur ein offener Platz, erhielt es später eine Kreisform, nicht unähnlich der eines Amphitheaters. Dieses Aussehen ist in anderen italischen Städten, wie der Koloniestadt Cosa (Ansedonia), gut belegt.

Am Rand des Comitiums befand sich die Rednertribüne (Rostra). Da im Comitium nicht mehr alle römischen Bürger Platz fanden, sprachen die Redner in der späten Republik von den Rostra nicht mehr zum Comitium, sondern zum größeren Forum. Heute ist vom Comitium nach all den Umgestaltungen fast nichts mehr zu sehen.

Literatur

  • Filippo Coarelli: Il Foro Romano I. Periodo Arcaico. Edizione Quasar, Rom 1983, S. 119-174.
  • Filippo Coarelli: Comitium. In: Eva Margareta Steinby (Hrsg.): Lexicon Topographicum Urbis Romae. Band 1. Edizione Quasar, Rom 1993, S. 309–314.
  • Einar Gjerstad: Il comizio romano dell’età repubblicana. Opuscula archaeologica 2, 1941, S. 97-158.
  • Clemens Krause: Zur baulichen Gestalt des republikanischen Comitium. In: Römische Mitteilungen. Bd. 83, 1976, S. 31–69.
  • Eva Maria Lackner: Republikanische Fora. Biering & Brinkmann, München 2008, S. 260–265.
  • Eugen Petersen: Comitium. Rostra. Grab des Romulus. Rom 1904.

Weblinks

 Commons: Comitium  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Politik (Römisches Reich) | Forum Romanum

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Comitium (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.