Cogema - LinkFang.de





Cogema


Cogema
Rechtsform Société Anonyme
Gründung 1976
Auflösung 2001
Sitz Paris, Frankreich
Mitarbeiter 19.000
Branche Uranwirtschaft

Das französische Unternehmen Cogema (Compagnie Générale des Matières Nucléaires) war die weltweit führende Gesellschaft auf dem Gebiet des nuklearen Brennstoffkreislaufs.

Das Unternehmen mit Sitz in Paris wurde 1976 aus einem Teil des seit 1945 bestehenden staatlichen Commissariat à l'énergie atomique (CEA) gegründet. Die Tätigkeitsfelder reichten von der Urangewinnung über die Uran-Anreicherung (Eurodif-Projekt) und Wiederaufarbeitung abgebrannter Brennelemente bis zur Rezyklierung der dabei wiedergewonnenen Kernbrennstoffe. In der Öffentlichkeit bekannt ist vor allem die von Cogema betriebene Wiederaufarbeitungsanlage La Hague. Daneben verfügte die Gesellschaft in Frankreich über Produktionsorte in Cadarache, Pierrelatte, Marcoule, Annecy, Miramas und Malvési. Cogema betrieb zudem Uranminen in Niger und Kanada. Einschließlich der Tochtergesellschaften waren insgesamt über 19.000 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern für Cogema tätig.

Im September 2001 wurden die Gesellschaften Cogema, Framatome und FCI in der neuen Areva-Gruppe zusammengefasst, die nun auf fast sämtlichen Gebieten der Nuklearindustrie einschließlich Reaktoren und Brennstoffkreislauf (abgesehen vom Behälterbau sowie der Endlagerung, für die die staatliche ANDRA zuständig ist) maßgeblich beteiligt ist.


Kategorien: Kernbrennstoffunternehmen | Radioaktiver Abfall | Nukleare Wiederaufarbeitung | Gegründet 1976 | Unternehmen (Paris)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Cogema (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.